Home / Forum / Tiere / Helft mir btite schnell !Kaninchen gestorben, was ist mit dem anderen?

Helft mir btite schnell !Kaninchen gestorben, was ist mit dem anderen?

18. Dezember 2009 um 20:48 Letzte Antwort: 17. Januar 2010 um 19:46

Hey, gestern morgen ist mein Zwegkaninchen gestorben
Jetzt hab ich aber noch ein anderes Kaninchen, er ist kastriert und 10 1/2 Jahre alt. Ich denke es würde sich nicht lohnen ein junges Kaninchen dazu zu kaufen, weil seine Lebenserwartung jetzt ja auch nicht mehr so hoch ist. Aber er ist jetzt scon den ganzen tag total vestört und ängstlich..i ch glaube er vermisst seinen Freund, die beiden waren 8 Jahre zusammen im Stall und auch noch 2 Stunden als der eine tot war...und jetzt weiß ich nicht wie ich meinem Kaninchen am besten helfen kann, damit er nicht so trauert.. hat jemand ne idee?

Mehr lesen

21. Dezember 2009 um 13:22

Stolzes Alter!!
Hallo Tygerlily,

möchtest du denn noch weiterhin Kaninchen halten? Oder soll dieses Kaninchen dein letztes sein?

Es hat schon wirklich ein stolzes Alter!

Gefällt mir
21. Dezember 2009 um 14:46

Hallo
Hallo!
wow..wirklich ein tolles Alter für ein Kaninchen und ich hoffe ihr werdet noch sehr lange zusammenbleiben!
Ich würde mich auf die Suche machen nach einen auch schon etwas ältern Kastraten oder eine ältere Dame!
Entweder in Tierheimen oder auf Kleintiermärkten im Internet - vielleicht möchte ja auch gerade jemand sein Kaninchen abgeben!

Ich hoffe du findest eine schöne Lösung und dein Kaninchen ist wieder glücklich!

LG
Janin

Gefällt mir
21. Dezember 2009 um 16:31
In Antwort auf suzana_11876848

Stolzes Alter!!
Hallo Tygerlily,

möchtest du denn noch weiterhin Kaninchen halten? Oder soll dieses Kaninchen dein letztes sein?

Es hat schon wirklich ein stolzes Alter!

...
Ja kann mich nur anschliessen, wirklich n stolzes Alter.

Du musst kein neues Kaninchen zutun, denn es besteht ja auch die Chance dass die sich überhaupt nicht vertragen. wenn du aber sowieso mehr Kaninchen willst dann ists n Versuch wert...

Meiner war zuerst auch traurig, bzw hat seinen Partner vermiss, aber das legt sich nach ner weile. ich hab ihm einfach extra viiiel aufmerksamkeit geschenkt

Gefällt mir
29. Dezember 2009 um 11:40

Danke..
schonmal für eure Antworten Ich hätte danach schon gerne nochmal Kaninchen, aber dann wieder 2 junge & ich hätte angst wenn ich die jetzt direkt als Gesellschaft kaufe, dass der Kaninchen sich ein bisschen ausgeschlossen fühlt...
Ich denke also ich werd mal gucken ob ich jemanden finde, der ein altes Kaninchen abgeben möchte

Gefällt mir
17. Januar 2010 um 19:46
In Antwort auf peigi_11905687

...
Ja kann mich nur anschliessen, wirklich n stolzes Alter.

Du musst kein neues Kaninchen zutun, denn es besteht ja auch die Chance dass die sich überhaupt nicht vertragen. wenn du aber sowieso mehr Kaninchen willst dann ists n Versuch wert...

Meiner war zuerst auch traurig, bzw hat seinen Partner vermiss, aber das legt sich nach ner weile. ich hab ihm einfach extra viiiel aufmerksamkeit geschenkt

Doch
doch gerade weil dein zurückgebliebend kaninchen immer gesellschaft gewohnt ist, solltest du noch eins dazu holen.
Falls du danach keine mehr haben möchtest, suche mal im Tierheim usw nach einem älteren Tier das z.B. 5 Jahre alt ist.

ein jungtiere oder 2 würde ich dem alten nicht mehr antun.
Die alten sitzten nur noch, schmsuen lieber, während die Kleinen oft rumtoben und sehr zappelig sind.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers