Home / Forum / Tiere / Tiere - Tod - Einschläfern / Hat jemand erfahrung?

Hat jemand erfahrung?

3. September 2009 um 9:33 Letzte Antwort: 9. Februar 2012 um 15:31

hallo alle zusammen!

meine engl. bulldogge, anni, ist am 25.08. gestorben... wir mussten sie leider einschlaefern lassen, da ihr herz nach 11 jahren nicht mehr wollte...
wir konnten unsere anni mit nach hause nehmen und bei uns im garten begraben.
wir haben noch einen mischling, arno.
seit wir unsere maus begraben haben geht arno , nicht naeher als vielleicht 5meter, an die stelle rann... kann ein hund das riechen oder weiss er das da anni liegt? was kann ich machen, damit er da vorbei geht? er soll ja nicht direkt ans grab gehen, aber es waere schoen, wenn er da wenigstens vorbei geht, um ums haus laufen zu koennen....

hat jemand erfahrung oder kann mir weiter helfen?

vielen dank
dany

Mehr lesen

3. September 2009 um 22:17

...
Erstmal mein aufrichtiges Beileid zum Tod von Anni.
Ja, normale Hunde riechen Leichen bis zu 80 cm unter der Erde. Ihr hättet die Möglichkeit, nen Hügel drauf zu basteln. Würde ich euch auch auf jeden Fall empfehlen, denn nicht nur Hunde buddeln.
LG
RIP Anni

Gefällt mir
4. September 2009 um 8:33
In Antwort auf mairmn_628278

...
Erstmal mein aufrichtiges Beileid zum Tod von Anni.
Ja, normale Hunde riechen Leichen bis zu 80 cm unter der Erde. Ihr hättet die Möglichkeit, nen Hügel drauf zu basteln. Würde ich euch auch auf jeden Fall empfehlen, denn nicht nur Hunde buddeln.
LG
RIP Anni

Danke fuer den tipp
hallo luzie...

erstmal danke fuer die information und den tipp mit dem huegel...
wir wollten jetzt am wochenende sowieso noch erde auffuellen, dann muessen wir gleich noch ein bisschen mehr "drauf tun"...

danke auch fuer dein beileid.... es tut noch verdammt weh, aber ich hoffe das es mit der zeit etwas weniger wird
arno hat gestern auch zum ersten mal wieder mit uns gespielt.... wenigstens ein kleiner hoffnungsschimmer
gott sei dank frisst er.... ist halt nur ruhiger und nicht so aktiv wie sonst...(vorher war anni der ruhige part )

gruesse dany

Gefällt mir
4. September 2009 um 10:26
In Antwort auf nasim_12061234

Danke fuer den tipp
hallo luzie...

erstmal danke fuer die information und den tipp mit dem huegel...
wir wollten jetzt am wochenende sowieso noch erde auffuellen, dann muessen wir gleich noch ein bisschen mehr "drauf tun"...

danke auch fuer dein beileid.... es tut noch verdammt weh, aber ich hoffe das es mit der zeit etwas weniger wird
arno hat gestern auch zum ersten mal wieder mit uns gespielt.... wenigstens ein kleiner hoffnungsschimmer
gott sei dank frisst er.... ist halt nur ruhiger und nicht so aktiv wie sonst...(vorher war anni der ruhige part )

gruesse dany

Einschläfern
Hallo dany von mir auch beileid ich weiß wie du dich fühlst ich habe meine Kim vor 4 Jahren im Alter von 15 Jahren einschläfern müssen ! Ich habe es bis heute noch nicht ganz überwunden es gibt Momente wo mir noch die Tränen kommen
wenn ich an sie denke.
Sei gedrückt und liebe Grüße
Nicole

Gefällt mir
17. September 2009 um 8:23
In Antwort auf lujayn_12949793

Einschläfern
Hallo dany von mir auch beileid ich weiß wie du dich fühlst ich habe meine Kim vor 4 Jahren im Alter von 15 Jahren einschläfern müssen ! Ich habe es bis heute noch nicht ganz überwunden es gibt Momente wo mir noch die Tränen kommen
wenn ich an sie denke.
Sei gedrückt und liebe Grüße
Nicole

Hallo nicole
erst einmal, vielen dank fuer dein beileid und auch von mir mein herzlichstes beileid fuer kim...
ich kann dich gut verstehen, denn ich weiss nicht, wie lange ich noch heulen muss, nur bei dem gedanke an meine anni....
ich frage mich immer noch, ob es das richtige war, sie einschlaefern zu lassen.... mein verstand sagt ja, aber mein herz sagt etwas anderes.... ich vermisse sie sooooooooo doll ich kann nur hoffen, das es mit der zeit ein wenig besser werden wird.....

unbekannterweise einen druecker zurueck
dany

Gefällt mir
19. September 2009 um 21:35
In Antwort auf nasim_12061234

Hallo nicole
erst einmal, vielen dank fuer dein beileid und auch von mir mein herzlichstes beileid fuer kim...
ich kann dich gut verstehen, denn ich weiss nicht, wie lange ich noch heulen muss, nur bei dem gedanke an meine anni....
ich frage mich immer noch, ob es das richtige war, sie einschlaefern zu lassen.... mein verstand sagt ja, aber mein herz sagt etwas anderes.... ich vermisse sie sooooooooo doll ich kann nur hoffen, das es mit der zeit ein wenig besser werden wird.....

unbekannterweise einen druecker zurueck
dany

Hallo Nicole
hallo dany auch
ich möchte mich für dein beileid bedanken.
Mach dir nicht so viel Sorgen ob es richtig war das du anny hast einschläfern lassen du schreibst ja das ihr Herz nicht mehr wollte
du wirst noch lange weinen müssen mir geht es ja auch noch so.
Neulich haben meine Mutter einen Hund gesehen(schwarzen Labrador) der sah genau so aus wie meine Kim das tat verdammt weh. Die Tierärtztin hat mir damals gesagt das Kim starke Schmerzen gehabt hat und uns das nicht gezeigt hat
(mir kommen gerade wieder die Tränen) das war ein kleiner trost für mich.
Lg Nicole

Gefällt mir
15. Oktober 2009 um 17:24

Danke
..... mitlerweile geht unser arno auch schon am grab lang und es stoert ihn nicht mehr weiter(gott sei dank!!!!)
wir hatten noch etwas mehr erde aufgeschuettet...
und auch danke fuer dein beileid.... zwar tut es immer noch weh und ich muss anfangen zu heulen, wenn ich bilder von ihr sehe aber es wird schon irgendwann wieder besser

Gefällt mir
9. Februar 2012 um 15:31

Hat jemand erfahrung
hallo dany,

wie geht es euch inzwischen ?
besser ?
habe deinen eintrag erst heute gesehen - ja ich habe leider auch erfahrung "damit", lass arno zeit, hätte ich dir geraten - das war doch sein freund und er trauert genauso um ihn, wie ihr.
ich hoffe, das schlimmste ist überstanden ?
ich musste vor zwei jahren einen meiner hunde einschläfern und erst gestern meinen zweiten hund (siehe foto auf profil) - jetzt habe ich noch eine kleine und die ist fix und fertig wie wir auch!
ich wünsche euch alles gute, dickes küssli für euren arno

herzliche grüsse

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen