Home / Forum / Tiere / Hallo

Hallo

29. Oktober 2008 um 10:27 Letzte Antwort: 14. Dezember 2008 um 8:11

wir haben uns vor kurzem einen zweit hund geholt und haben nur ärger mit denn nachbarn und haben alles zu spontan geplant mit einen zweiten hund...wir haben ihm aus schlächte verhältnise geholt....er ist etwa 6monate ist aber schon sehr gross und ich denke da kommt noch ein bisschen er ist sehr sehr verschmust und bei fremden etwas ängstlich wenn er sich eine person ausgesucht hat hängt er sehr dran in unserem fall ist es mein freund er verträgt sich mit alles und jedem also alle hunde und auch katzen mit kinder ist er ein bisschen rupig nicht das er beisst aber er spielt noch sehr grob da muss man ihn halt seine grenzen zeigen...ja er braucht noch etwas erziehung als wir ihn geholt haben konnte er garnichts jetzt kann er sitz und hinlegen er vesuchts noch manchmal und will wieder aufstehen aber er ist halt noch jung...wir haben ihn auch schon fast stubbenrein bekommen manchmal passiert noch ein malör....aber war auch viel schlümmer...er kann super ohne leine laufen kommt beim ersten rufen zurück und er liebt wasser bälle stöckchen und bringt es zurück
ich würde ihn echt gerne behalten aber wir haben die wohnung auch noch nicht lange und wenn man dann schon fliegt ist ja auch doof

wozu wir noch nicht kammen war ihn impfen zu lassen und chipen weil zwei hunde auch sehr viel fressen
das müsste man halt noch machen
ich möchte gerne für denn süssen 150 euro schutzgebühr haben weil ich möchte das nicht jeder sich meldet sondern er in gute hände kommt übrigens ist er wenn man mich fragt ein podenco mix aber ein wunder schönes tier bitte privat melden



danke

Mehr lesen

20. November 2008 um 13:42

Ein Welpe
wird mit 8 Wochen, 12 Wochen und abhängig vom TA meistens nochmal mit 16 geimpft. Dieser Welpe ist 6 Monate alt und noch nicht geimpft und entwurmt. Pfui Teufel, wievie verantwortungslose Hundehalter gibt es eigentlich. Hoffentlich kommt er dort bald weg und zwar gesund. Aber vielleicht ist er ja auch schon krank, so ohne Impfschutz, oder total verwurmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2008 um 8:11
In Antwort auf reut_12165208

Ein Welpe
wird mit 8 Wochen, 12 Wochen und abhängig vom TA meistens nochmal mit 16 geimpft. Dieser Welpe ist 6 Monate alt und noch nicht geimpft und entwurmt. Pfui Teufel, wievie verantwortungslose Hundehalter gibt es eigentlich. Hoffentlich kommt er dort bald weg und zwar gesund. Aber vielleicht ist er ja auch schon krank, so ohne Impfschutz, oder total verwurmt.

Da geb ich dir recht
wie kann man so verantwortunglos mit einem leben umgehen das tier ist auf diese person angewisen und was macht die was ist das problem dem tier für noch nicht mal 10 euro entwurmen zu lassen und nochnicht mal für 60 eine inpfung zu geben was soll der scheiss der sollte man das ordnugsamt an den hals hätzen ich habe selber zwei hunde und zur zeit welpen die gerade mal eine woche alt sind die kleinen werden im alter von 2-4-6-8 woche von mir entwurmt und im alter von 7-8 wochen geimpft damit alles seine richtigkeit hat die kleinen sollen ja gesund und munter bleiben also ich habe zwei erwachsene hunde und 5 welpen also ich finde wenn man meint kein geld zu haben für ein tier sollte man keins kaufen oder sich anschaffen und dann will die noch 150 euro für den hund die spinnt echt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest