Home / Forum / Tiere / @~~Guter Tip gefragt~~@

@~~Guter Tip gefragt~~@

22. Juni 2007 um 14:42 Letzte Antwort: 22. Juni 2007 um 16:10

Also ich brauche nochmal eure hilfe.
da ich 2 welpen gleichzeitig habe,ist alles etwas schwierig fuer mich.
aber ich muss sagen,dass alles ganz gut klappt soweit mit meiner mya.
AUSSER mein chico.er will absolut nicht hoeren.wenn ich ihm mit einem leckerlie rufe und er hoert mich es raus holen,dann ist er sofort zur stelle.aber wenn ich ihn ohne rufe tut er mich total ignorieren.oder er kommt ein bisschen auf mich zu und dann bleibt er so ca. 6 schritte von mir stehen und setzt sich hin...als wenn er sagen will"was will ich denn bei dir?"
er ist richtig sturkoepfig in allen sachen!!

kann mir jemand einen guten tip geben?

danke im voraus
LG

Mehr lesen

22. Juni 2007 um 15:50

Ok...
die beiden sind jetzt 11 wochen.klar versteh ich das nicht alles von heut auf morgen geht.
wenn mich mich auf dem boden setzt kommt er und spielt mit mir ohne ihn zu rufen.natuerlich versuche ich ihn auch dabei gleich mal ein kommando zu geben.was er auch ignoriert.und wenn er stehen bleibt,wenn ich ihn ruf,versuch ich es noch ein paarmal mit befehlen und wenn er nicht hoert nimm ich ihm am halsband und bring ihn her zu mir.muss dafuer ja nicht aufstehen weil er ja in griff weite sitzt.wenns um kuscheln geht oder das weibchen mal mich zu fest beisst(spielerisch natuerlich) tut er mich beschuetzten und alles ist gut.
und wenn wir nach draussen gehen ist natuerlich auch das gleiche.
danke fuer deine hilfe...

Gefällt mir
22. Juni 2007 um 16:10
In Antwort auf mali_12703720

Ok...
die beiden sind jetzt 11 wochen.klar versteh ich das nicht alles von heut auf morgen geht.
wenn mich mich auf dem boden setzt kommt er und spielt mit mir ohne ihn zu rufen.natuerlich versuche ich ihn auch dabei gleich mal ein kommando zu geben.was er auch ignoriert.und wenn er stehen bleibt,wenn ich ihn ruf,versuch ich es noch ein paarmal mit befehlen und wenn er nicht hoert nimm ich ihm am halsband und bring ihn her zu mir.muss dafuer ja nicht aufstehen weil er ja in griff weite sitzt.wenns um kuscheln geht oder das weibchen mal mich zu fest beisst(spielerisch natuerlich) tut er mich beschuetzten und alles ist gut.
und wenn wir nach draussen gehen ist natuerlich auch das gleiche.
danke fuer deine hilfe...

..
hast du schon mal versucht in die hocke zu gehen um zu rufen? unsere Hündin war am anfang verunsichert wenn wir ihr stehend gerufen haben. als wir in die hocke gingen kam sie sofort freudig angelaufen. nun kommt sie auch stehend. sie holen gehen ist falsch. dann hat er gewonnen. wenn er nicht kommt gehst du ja. also muss er nicht kommen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers