Home / Forum / Tiere / Großes Problem...Rennmäuse!

Großes Problem...Rennmäuse!

1. Mai 2011 um 16:24 Letzte Antwort: 22. Mai 2011 um 0:24

Hallo,
ich brauche dringend Rat. Ich glaube ich hab mir das Problem auch selber eingebrockt
Und zwar folgendes: ich habe 3 Rennmausmädels. etwa 7 monate jung. Die 3 leben in einem riesen Stall. 2m hoch und 1m breit mit zig etagen und kleineren un Klettermöglichkeiten usw. Ein richtiges Paradies. Nun dachte ich mir, das mir 3 kleine Renner zu wenig da drin sind. weil die wirlich untergehen im riesen stall.
Habe mir dann gedacht ich kaufe mir einfach ein junges Rennmausmännlein. (ja sicher werden einige den Kopf schütteln) Dachte mir jetzt das ich das kleine Rennmausmännlein in einem kleineren gitterstall bei den Rennmausmädels rein setzte das ddie sich beschnüffeln können. Das ist ja nun auch das eigentliche Problem. Wie vergesellschafte ich die am besten?? Oder sollte ich das lassen und mir ne andere Lösung überlegen?? Ich weiss das wenn es klappt viele Rennmausbabys kommen. was nicht das Problem wäre da der stall wirklich riesig ist. Dachte mir das ich dann den Stall in der hälfte trenne und Männlein und Weiblein jeweils in einer einzelnen Gruppe halte.
Ich würde mich über ernst gemeinte Ratschläge freuen.

Mehr lesen

22. Mai 2011 um 0:24

Viele Junge...
Hey, also zunächst einmal, ich habe auch zw. ei Renner und weiß, dass die sich sehr gern bewegen, also schon mal klasse, dass du so einen großen Käfig hast.
Die Idee mit dem Männchen finde ich nicht ganz so gut. Immerhin können alle Weibchen 4-7 Junge bekommen und ich denke, am Ende wird auch der große Käfig zu klein werden. Du kannst Männchen und Weibchen ja auch nicht ständig zusammen lassen, denn sonst würden sie immer mehr Nachwuchs bekommen.
Ich hätte es besser gefunden, wenn du dir noch ein viertes Weibchen zugelegt hättest.
Was das mit dem Zusammenführen angeht, so kannst du zum Beispiel einen etwas kleineren Käfig in den Groißen stellen und das Männchen darein setzen. So können sie sich anschnuppern und kennen lernen. Und wenn sie sich gewöhnt haben, dann einfach mal zusammensetzen und aufpassen, dass es nicht zu "Schlägereien" kommt. Ich habe meine Meerschweinchen so aneinander gewöhnt und es hat super geklappt.
Also dann wünsche ich dir noch viel Glück mit deinen Rennern.
lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers