Home / Forum / Tiere / Gelangweilte ältere Katze

Gelangweilte ältere Katze

20. Mai 2011 um 14:14

Hallo zusammen,
ich habe eine 10 jahre alte Katze.Bis vor kurzem hatten wir einen Hund (bzw meine eltern) den wir abgeben mussten (auf grund einer scheidung und der wenigen zeit für Ihn).Nun ist die Katze alleine.damals bevor der hund da war,war sie immer ein einzelgänger,duldet selten andere katzen.Oft habe ich das gefühl sie ist unterfordert.Spielen mag sie allerdings auch nicht mehr so wirklich.Sie schläft,frisst und ist ab und an draußen.Manchmal maut sie ohne ende weil sie fressen möchte (obwohl sie erst hatte) und macht einem damit die nacht zum tag.Ich schließe darauf,dass es langeweile ist.Weiß allerdings auch nicht,wie ich sie gut beschäftigen kann,da sie gar nicht mehr so spielen möchte.Sie ist sehr lieb und anhänglich,schmust viel,kann aber auch ein kleiner terrorist sein
Ich habe über eine kleine zweitkatze nachgedacht,weiß aber das unsere da eigen ist und andere katzen nicht sehr mag.Da habe ich die angst,die andere katze wieder weggeben zu müssen.Desweiteren lebe ich derzeit (bis august) bei meinem Vater,der keine 2. katze möchte.Wie kann ich sie gut beschäftigen?
vielleicht habt ihr ein paar tolle tipps?
Danke euch schonmal. Liebe Grüße

Mehr lesen