Home / Forum / Tiere / Ganz wichtige frage flöhe/advantix

Ganz wichtige frage flöhe/advantix

7. August 2007 um 18:16 Letzte Antwort: 10. August 2007 um 19:51

also ich bin stinksauer, da ich arbeiten war habe ich meinen freund zum tierarzt geschickt, da unsere junge hündin ganze 2 ( !!!) flöhe hat ( wirklich nicht mehr befall hab nach geschaut)das ist auch das erste mal. hab meinen freund gebeten die symptome befall etc dem arzt (vertetung) zu erklären, da der hund einmal pilz hatte und fast wegen dem pilz/flohschampoo damals gestorben wäre ( allergieschock gegen wirkstoff). hatte deswegen angst. jetzt muss man sich mal reinziehen der arzt hatte die info 1. hund sehr allergisch 2. hund hat zum 1. mal gerade 2 doofe flöhe 3. arzt und ich haben keine !!!! weiteren flöhe gefunden dass heisst kein befall mehr und jetzt der hammer ich dachte man bekommt ein spot on für 5 euro was hoffentlich keine allergie auslöst und jetzt kommt mein freund mit ner rechnung von 40 euro und den medikamenten oder eher chemie keulen advantix spot on lösung (2tuben) und einer tablette milbemax!!!obwohl der hund allergisch ist und nur 2 flöhe hatte!!! würds ja verstehen wenn ich ständig befall hätte und der hund wär voll von flöhen....hatte mit 5 euro spot on gerechnet...nicht das ich wegen dem hund geizig bin aber ich das nicht übertrieben und fahrlässig??? kann ich das zeug umtauschen? nicht nur wegen geld für 2 flöhe gebe ich meinem hund kein gift wie teuer ist spot on advantix im laden? hab echt das gefühl der wollte sich nur ne goldene nase machen...danke

Mehr lesen

10. August 2007 um 18:21

Klar
hab auch schon alles gewaschen und gewechselt. das was mich aufgeregt hat war das sie für 2 flöhe so eine chemiekeule bekommt obwohl sie allergisch ist. mein TA hätte anders gehandelt vor allem billiger und vorsichtiger hätte vielleicht hömopathie erstmal versucht. naja hab das zeug jetzt doch benutzt bis jetzt kein neuer floh naja bis jetzt noch keine allergie in sicht...aber danke für deine antwort

Gefällt mir
10. August 2007 um 19:51
In Antwort auf alyona_11979565

Klar
hab auch schon alles gewaschen und gewechselt. das was mich aufgeregt hat war das sie für 2 flöhe so eine chemiekeule bekommt obwohl sie allergisch ist. mein TA hätte anders gehandelt vor allem billiger und vorsichtiger hätte vielleicht hömopathie erstmal versucht. naja hab das zeug jetzt doch benutzt bis jetzt kein neuer floh naja bis jetzt noch keine allergie in sicht...aber danke für deine antwort

Hm
ich kann das nur bedingt nachvollziehen, denn
a)Entwurmung ist wichtig bei Flohbefall, denn Flöhe übertragen auch Wurmeier.
b) kann - wie schon erwähnt - die Wohnung voll sein mit Floheiern und da ist Advantix ein guter Schutz.
Milbemax ist teuer - aber auch wirksam, Advantix ebenfalls. Die Frage ist, ob der TA die Untersuchung auch so abgerechnet hat, wie er den Hund untersucht hat. LG Jule

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers