Home / Forum / Tiere / Frißt nicht

Frißt nicht

26. Januar 2010 um 22:35

Mein Jacky,1,6 Jahre frißt fast nichts mehr und dies schon seit fast 2 Wochen.Er war schon vorher nicht dick aber jetzt wird er noch dünner.Stelle das Futter wieder weg wenn er nach einer halben Stunde nicht gefressen hat und gebe es ihn nach ein paar Stunden wieder nichts.Leckerli habe ich jetzt auch ganz eingestellt,aber auch die hat er nicht richtig gefressen,hat sie meist unters Sofakissen versteckt.Organisch ist er gesund ,was kann ich denn noch machen?

Mehr lesen

27. Januar 2010 um 11:24

Huhu
Das mit der läufigen Hündin kann schon sein, meiner hat da auch oft ein fress problem wobei sich das meistens nach 4 Tagen ein gependelt hat.
Vieleicht hat Sie aber auch Halsschmerzen?

Aber wie schon gesagt wenn es sich nicht bessert würde ich auch mal den Arzt wechseln und mir eine zweite meinung einholen.

lg
bionic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 11:27
In Antwort auf saibh_12135648

Huhu
Das mit der läufigen Hündin kann schon sein, meiner hat da auch oft ein fress problem wobei sich das meistens nach 4 Tagen ein gependelt hat.
Vieleicht hat Sie aber auch Halsschmerzen?

Aber wie schon gesagt wenn es sich nicht bessert würde ich auch mal den Arzt wechseln und mir eine zweite meinung einholen.

lg
bionic

Oh je
sorry habe aus einem "Er" eine "Sie" gemacht
meinte vieleicht hat er aber auch Halsschmerzen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 14:00


unser hat auch mal über ein paar wochen fast nix gefressen.Dachte schon er verhungert!Bis ich dann gehört habe das manche hunde sowas machen weil sie somit aufmerksamkeit bekommen.Wir haben ihn immer ermutigt was zu fressen und haben sogar versucht ihn mit der hand zu füttern,aber nix wollte er.Erst als wir ihn dann nicht mehr so gedrängt haben was zu essen und er auch NIX anderes mehr bekommen hat fing er nach ein paar tagen wieder an normal zu fressen.Der stinker wollte nur unsere aufmerksamkeit .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 20:30

Sorry
Habe" er" geschrieben sie ist aber weiblich.Vieleicht liegt es auch daran sie wahr im November läufig es wäre der Zeitpunkt wenn sie gedeckt worden wäre würde sie Junge bekommen.Den Tierarzt zu wechseln ist gar nicht so einfach meine Freundin ist Tierärztin die wäre total sauer auserdem habe ich sehr großes Vertrauen zu ihr.Heute hat sie 150gramm cesar gefressen nicht gerade das beste Futter aber immerhin etwas.Ist mir empfohlen worden wegen der Lockstoffe die darin enthalten sind.Möchte dieses Futter nicht auf Dauer geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 18:12

Tut mir leit
Bin zur Zeit ein bißchen überarbeitet,Spielzeug nimmt sie gar nichts und wenn dann reißt sie alle kaputt.Milch kommt ganz minimal aus den Zitzen,Das einzige was sie macht,Sofadecken stören sie,bevor sie sich hinlegt scharrt sie die auf die Seite.Egal ob Rüde oder Hündin sie verträgt sich immer noch mit allen.Wielange denkst Du das das dauert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 18:16

Hallo moonlight
Habe gerade gesehen von Dir ist gar keine Antwort in meiner Auflistungen der Antworten,konnte Deine Nachricht allso gar nicht lesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen