Home / Forum / Tiere / Frage zu Hunden aus dem Tierheim...

Frage zu Hunden aus dem Tierheim...

16. Juni 2006 um 15:41 Letzte Antwort: 19. Juni 2006 um 22:15

Hallo,
ich weiß nicht genau wie es abläuft wenn man einen Hund aus dem Tierheim haben möchte...

muss man dafür Geld bezahlen???....für das Tier selbst oder z.b. die Impfungen o.ä.?

Ich habe jetzt noch nicht direkt nachgefragt wollte erstmal allgemein Infos sammeln...

Vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen...

ich danke euch für jede Antwort

mfg Cymbeline

Mehr lesen

16. Juni 2006 um 15:58

Ja..
.. das kostet. ich weiss nicht genau wie sich die kosten zusammensetzen aber da ist sicher mal eine schutzgebühr und wahrscheinlich auch noch ein teil der aufenthaltskosten sowie allfällige tierarzt-kosten, futter, etc. weiss aber nicht, wie das gerechnet wird... ein freund von mir hat auch einen hund aus dem tierheim geholt, hat ihn ca. CHF 800 (ca. EUR 500) gekostet. er musste u.a. auch einen vertrag unterschreiben, kenne den genauen inhalt natürlich nicht, aber es ging auch um vorschriften wie hundeschule, erziehung etc.

man soll ja auch nicht einfach einen hund aus dem tierheim holen können weils grad spass macht. das muss man sich schon gut überlegen und deshalb finde ich diese schutzgebühr eine supersache, vorallem muss so ein tierheim ja auch finanziert werden!

lg hc

Gefällt mir
16. Juni 2006 um 22:41

Tierheimhunde
Das kostet normalerweise immer eine Schutzgebühr. Darin enthalten sind die Kosten für Impfungen usw. und fängt bei etwa 100 Euro an. Außerdem lassen sich die Tierheime einen Schutzvertrag unterschreiben, in dem man zusichern muß das Tier artgerecht und nach den geltenden Tierschutzgesetz zu halten. Es wird außerdem stichprobenweise auch der Platz im Nachhinein kontrolliert. Auch damit muß man sich als einverstanden erklären. Bei uns hier ist es so, daß man außerdem vorher öfter den Hund besuchen und mit ihm Gassi gehen muß, um zu sehen ob man miteinander klar kommt. Dann darf der Hund probeweise mit nach Hause übers Wochenende. Klappt alles darf man ihn behalten.

Gefällt mir
19. Juni 2006 um 22:15

Wir haben einen..
charmanten, lebhaften, hinreissend süssen und verschmusten kleinen mischling aus dem tierheim.

er war gegen alles geimpft, entwurmt & gechipt. gekostet hat er uns 160,00euro. nicht wirklich wenig, aber wir haben es gerne gezahlt. lieber als an jeden züchter dieser welt. bekommen haben wir dafür einen hund wie er kaum grossartiger sein kann.

nach 4-6 wochen kommt dann noch jemand von tierschutzverein bei dir zuhause vorbei und guckt sich an wie der hund sich eingelebt hat + ob die haltung dem tier gerecht wird. bei grossen hunden wird so ein check schon vorab gemacht.

viele grüsse

Gefällt mir