Home / Forum / Tiere / Es ist ein kanpf aber ich liebe sie trotzdem

Es ist ein kanpf aber ich liebe sie trotzdem

20. April 2009 um 8:14 Letzte Antwort: 27. April 2009 um 14:44

hallö also es ist wieder ein tüpisches prob das hir scxhon mehrere erzählt haben
meine katze pist über all hin war auch scho beim artzt an der blase liegtz net..und klo ist auch immer sauber.
seit neustem nutzt sie die toilette garnicht mehr sprich sie schittert auch überall hin das hat zu folge das mein freund und ich ständig sauer auf sie sind
seit neustem ist sie sogar freigängerin.kann mit anderen katzen spielen oder auch mit dem hund im hof (die lieben sich ).also vereinsammen tut sie auch nicht.das kann doch nicht daran liegen das sie sich sagt drausen darf ich über all warum dan nicht hir auch.es muss doch irgend einen grund haben also so kann es echt nicht mehr weiter gehen.wen ihrgend weh noch tips oder vorschläge edeen oder anregungen hat bitte bitte meldet euch
vielen dank im voraus

ps ich bin lenastenikerin und übersehe somit dumme kömmentare über meine rechtschreibung
ja ich bin deutsch und ja ich war in der schule also diese fragen könnt ihr euch getrost sparen

Mehr lesen

20. April 2009 um 8:21

Re
Guten Morgen,

also es liegt auf keinen Fall daran, dass sie Freigängerin ist und draußen überall darf. Ich hatte auch ein Geschwisterpärchen, die nach draußen gegangen sind. Aber wenn sie mal mussten, sind sie immer rein gekommen und auf ihr Klo gegangen...

Es muss also an etwas anderem liegen. Überleg mal ganz genau ob sich irgendwas verändert hat in letzter Zeit... Streitet ihr euch vielleicht oft? Das merken auch Katzen... Oder behandelt ihr sie schlecht weil sie unsauber ist? kann sein sie reagiert dann noch schlimmer... Oder sie mag ihr Klo einfach nicht mehr - probier verschiedene Streus, stell noch ein zweites hin, nimm die Haube runter und und und.

Wenn alles nichts hilft, such dir mal eine Tierpsychologin raus. An irgendwas MUSS es einfach liegen. Keine Katze ist aus Langeweile unsauber!

lg


___________________
www.diefellnasen.de.vu

Gefällt mir
20. April 2009 um 8:30

Immer wieder...
Überleg mal, ob sie wirklich überall hinmacht, oder bestimmte Ecken bevorzugt. Wenn sie bestimmte Ecken bevorzugt, gehört dort ein Katzenklo hin.

Was für eine Art Katzenklo hat sie? Viele mögen die Katzenklos mit Haube und Klappe garnicht. Welche Art Katzenstreu nutzt ihr?

Es ist immer schwierig herauszufinden, warum eine Katze irgendwo hinmacht, aber wenn man es mal rausgefunden hat, dann gehts meist.

Manchen Katzen reicht es auch nicht nur ein Klo zu haben.

Ich hab im Moment ein ähnliches Problem, allerdings weiß ich warum.

Mein 14 Jahre alter Kater ist seit anderthalb Jahren blind. Vor 5 Wochen mußten wir die letzte seiner Gefährtinnen einschläfern lassen. Vor der Erblindung unseres Opaleins kamen zwei junge Katzen dazu. Vor allem das Mädchen ärgert ihn ständig und macht sich einen Spaß daraus ihm aus dem Hinterhalt auf die Nase zu tippsen. Er verbringt mittlerweile die meiste Zeit unter dem Küchenschrank. Und obwohl direkt davor mittlerweile ein Katzenklo steht (eigentlich nur für ihn) macht er unter den Schrank. Ein typisches Panikerchen. Er war schon immer etwas ängstlich.... Was bleibt uns also übrig? Mein Mann wollte schon unterm Schrank alles zu machen, aber damit würde er dem armen Kerl seinen einzigen Rückzugsort nehmen. Und DAS geht überhaupt gar nicht. Also macht die Katzenmutter mehrmals täglich unterm Schrank sauber... und ärgert sich natürlich darüber, aber ich weiß ja, woran es liegt.

glg

Gefällt mir
23. April 2009 um 10:41
In Antwort auf amira_12260215

Re
Guten Morgen,

also es liegt auf keinen Fall daran, dass sie Freigängerin ist und draußen überall darf. Ich hatte auch ein Geschwisterpärchen, die nach draußen gegangen sind. Aber wenn sie mal mussten, sind sie immer rein gekommen und auf ihr Klo gegangen...

Es muss also an etwas anderem liegen. Überleg mal ganz genau ob sich irgendwas verändert hat in letzter Zeit... Streitet ihr euch vielleicht oft? Das merken auch Katzen... Oder behandelt ihr sie schlecht weil sie unsauber ist? kann sein sie reagiert dann noch schlimmer... Oder sie mag ihr Klo einfach nicht mehr - probier verschiedene Streus, stell noch ein zweites hin, nimm die Haube runter und und und.

Wenn alles nichts hilft, such dir mal eine Tierpsychologin raus. An irgendwas MUSS es einfach liegen. Keine Katze ist aus Langeweile unsauber!

lg


___________________
www.diefellnasen.de.vu

Danke für die andworten erstmall
ich habe es jetzt mall versucht also katzen streu von katzan schweine teuer das zeug aber putzmittel ist auch nicht günstiger aufdauer
seit gestern ist kein upala mehr pasiert also hohne deckel mag sie garnicht das hatte ich schonmall weil das klo in ner kecke steht und mans net siet aber das wollte sie überhaubt nicht hat mir gantz demonstratif daneben gepinkelt^^und nein ich behandel meine kleine nicht schlecht weil sie daneben pinkelt ich meine das ist ein lebewesen und kein gerät was mann wegwerfen kann wens kaput ist^^nun ja ich hoffe wirklich das das treurere streu was bewirkt und dieses schlamassel nicht mehr pasieren^^
lg lina

Gefällt mir
27. April 2009 um 14:44

Versuchs mal...
...mit sand statt streu. einer meiner kater ist auch immer dann unsauber,wenn meine tochter einen freund hat,dann pinkelt er generell auf die sachen von dem typ und er kann lang anhaltenden lärm nicht leiden (unser dach wurde gedeckt),da hat er aus protest auch überall hingemacht,die arbeiten am dach waren fertig und der kater auf den schlag wieder sauber..........
es gibt so viele möglichkeiten

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers