Home / Forum / Tiere / Einfach nur alt oder doch schon am leiden?

Einfach nur alt oder doch schon am leiden?

8. November 2007 um 21:58 Letzte Antwort: 9. November 2007 um 20:29

Hallo liebe Hunde Freunde...
ich habe eine 16 1/2 Jährige Tibetan Spaniel Hündin sie hatte vor ungefähr 2 Jahren einen Komischen Anfall nachdem sie einseitig teil gelähmt war und nur noch kleine Kreise lief... die Ärzte meinten es sei entweder ein Tumor oder ein Schlaganfall... sie bekahm 3 Tage Kortison bevor ich es nicht mehr zu lies da sie schon nach dem 1 tag nicht mehr nur im kleinen Kreis lief aber dafür nur noch schlapp rumlag nach den infusionen und nix mehr fraß... danach hat sie wieder angefangen zu fressen läuft seitdem aber viel langsamer und lässt ihr rechtes forderfüßchen immer noch ein wenig schleifen... wenn sie rannte war es eher ein springen aber sie schien munter dabei zu sein da sie mit anderen Hunden noch recht beharlich Spielversuche unternahm... seit ca. 3-5 monaten lässt sie sich nicht mehr bürsten, ist so gut wie blind sieht nur noch wenn man sich direkt vor ihr bewegt, hört nicht mehr gut und kann die Geräusche nicht mehr orten, die Nase funktioniert auch nur noch bedingt und die Spielversuche hat sie eingestellt. interessiert sich aber noch, wenn ich sie zum Beispiel zu meiner Tante in den Garten setzte, für gerüche anderer Hunde und wedelt wenn sie was entdeckt hat ...
aber ich habe sie nicht aufgegeben nun ist es aber so das sie zum Gassi gehen schon gar nicht mehr den Garten verlassen möchte in diesem dreht sie dann ihre Runden nicht nur im Kreis aber sie läuft den garten möchte man sagen in kleinen Runden ab oder sie legt sich desinteresiert einfach hin obwohl sie drinne Runden gedreht hat...
Sie läuft bei Ihren Runden als mehr gegen Einrichtung oder stolpert einfach...
Nun musste ich heute bemerken das sie beim schlafen auch Uriniert, nicht in großen Lachen aber auch nicht nur Tröpfchen...
vor ein paar Tagen hat sie nach dem Gassie Gang im Garten als ich kurz auf Toilette war mir ihr ganzes Geschäft nochmals im haus erledigt...
Manchmal will sie sich nicht streicheln lassen läuft dann wie vor mir weg...
Bekannte meinen ich würde sie quälen die Tierärztin meint gequälte Hunde sehen anders aus und ich müsste wissen ob sie noch ein Hunde Leben führt oder einfach nur so in den Tag hinein lebt... an manchen Tagen würde ich sagen das sie nimmer will an anderen sehe ich einfach nur einen alten Hund...der einfach gerne auf der kalten Terasse liegt... immer hin ist das ein Tibetan sage ich immer wenn meine Bekannte sagen "schau der legt sich zum Sterben auf die kalten Fliesen"...
Will sie nicht leiden lassen aber sie machte es mir was das erkennen von kummer angeht leider noch nie so einfach wie ihr Vater der sich immer unüberseh oder hörbar bemerkbar gemacht hat wenn ihm was weh tat oder er keinen bock hatte...
das ganze war ja jezz lang beschrieben würdet ihr noch sagen sie ist einfach alt oder sie mag nich mehr und zeigt es nur nicht?
Was doch dann, sollte sie ihr Leid einfach nicht zeigen, auch heißen könnte das sie noch gar nich gehen will ... oder Rede ich mir da was schön???

Mehr lesen

9. November 2007 um 20:29

Hallo Meshuga
Habe die letzten Tage auch einen Beitrag geschrieben.
Meine Mischlingshündin ist mittlerweile 18,5 Jahre alt.
Und ich erlebe gerade täglich höhen und tiefen.
Mittlerweile habe ich meine wieder aufgepeppelt. Bekommt 2-3 mal täglich Trockenfütter mit Hühnerbrühe. Und ich muss sagen sie hat sich gemacht.
Gestern z.b. hat sie mit meinen grossen nach Mäusen gebuddelt. Nach 1 Minute hat sie sich dann einen Nerv eingelemt ( steifen Hals)und dann habe ich sie bremsen müssen.
Und heute ist sie ne grosse Runde mit mir gelaufen und auf dem Heimweg ist sie nach Hause gerannt, wie eine 5 Jahrige. Meine Grosse Tochter hatte Mühe sie einzuholen.
Dann hat sie mir heute auch wieder in die Whg gekakt.
Was solls......
Bin froh über jeden tag an dem es ihr gut geht.
Und die paar Tropfen Pippi und Kake. Was solls. Musst hat höfters raus.
Ich denke Tierqäulerrei ist das noch net. Wenn sie dann garnet mehr laufen können und net mehr wollen dann merkst du das.

Liebe Grüsse

Lisette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam