Home / Forum / Tiere / Eine Katze kaufen 5 Monate vor meiner Geburt?

Eine Katze kaufen 5 Monate vor meiner Geburt?

28. Oktober 2015 um 12:06

Hallo liebe Freunde

Ich habe ein 1.5 Jahre altes Kind und werde in den nächsten paar Monaten noch ein weiteres bekommen. Ich wollte schon immer eine Katze haben und irgendwie beschäftigt mich dieses Thema schon seit Wochen. Wäre es ein schlechter Zeitpunkt kurz vor meiner Geburt noch eine Katze zu kaufen? Es hätte schliesslich ca. 5 Monate Zeit sich bei uns gemütlich zu machen, meine kleine Tochter hätte natürlich schaurig freude. Mir geht es auch darum, ich werde mit zwei Kindern schon genug Stress haben, dann noch das Katzenklo, Katzenfutter etc, oder zahlt sich der Stress trotzdem aus? Finanziell und von den Räumlichkeiten her passt alles, nur der Aufwand NACH der Geburt macht mir ein bisschen Angst. Aber es gibt ja genug Familien, welche schon vor und nach der Geburt schon eine oder mehrere Katzen besitzen.
Falls jemand schon Erfahrung damit hat, der kann mir auch gerne ein paar Tipps geben, auf was ich noch achten müsste nach der Geburt. Ob das Gefährlich für das Neugeborene Baby sein könnte oder nicht.

Ich freue mich über eure Antworten.

Mehr lesen

31. Oktober 2015 um 0:45

Katzenklo
Katzenklo in der Schwangerschaft ein no go. Man soll als schwangere keine katzenklos reinigen bzw. Sauber machen. Und Kratzer und Bisse können sich schnell entzünden müssen nicht. Kann sein muss nicht würde damit warten, bis das schlimmste vorbei ist. Den die Katze versteht ja nicht warum du auf einmal gestresst bist und keine Zeit mehr hast. Vor allem eine junge Katze muss sich auspowern können stress und Frust ist da kontraproduktiv. Kann sich gegen euch die Kinder oder gegen die Katze selbst richten. Durch beissen, kratzen, selbst Verletzung oder über massiges putzen.

Gefällt mir

31. Oktober 2015 um 0:47
In Antwort auf laranina5

Katzenklo
Katzenklo in der Schwangerschaft ein no go. Man soll als schwangere keine katzenklos reinigen bzw. Sauber machen. Und Kratzer und Bisse können sich schnell entzünden müssen nicht. Kann sein muss nicht würde damit warten, bis das schlimmste vorbei ist. Den die Katze versteht ja nicht warum du auf einmal gestresst bist und keine Zeit mehr hast. Vor allem eine junge Katze muss sich auspowern können stress und Frust ist da kontraproduktiv. Kann sich gegen euch die Kinder oder gegen die Katze selbst richten. Durch beissen, kratzen, selbst Verletzung oder über massiges putzen.

Und
Eine Katze am besten zu zweit halte. Langweilen sich nicht und haben immer jemanden zum spielen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen