Home / Forum / Tiere / Ein paar Fragen

Ein paar Fragen

29. Juni 2010 um 8:09 Letzte Antwort: 11. August 2010 um 23:53

Hallöchen liebe Katzenmamas und papas.

Meine kleine Cannelle ist jetzt schon 10 Wochen alt und entwickelt sich prechtig.
Was das Futter angeht, wird eigentlich alles verschlingt, und trinken tut sie auch wie ein Weltmeister.

Nun würde ich ihr aber gerne mal was gutes tun. Immerhin nasche ich ja auch gerne mal

Katzenkekse und solche Späße kann ich ihr leider noch nicht geben, sonst hätte ich ihr schon was leckeres gebacken aber dafür sind die Zähnchen noch nicht geeignet.

Was kann ich meiner Mieze denn noch zwischendurch mal geben, ohne dass es ihr schadet oder sie davon ungesund dick wird.

Danke schonmal für eure Antworten.

Sammy und Cannelle

Mehr lesen

29. Juni 2010 um 14:20


Ja ich bin schon ganz gespannt auf deine Kleine

Also zu dem Joghurt und der Sahne.... Also Milchprodukte möchte ich ihr eigentlich keine geben, da sie schon die Katzenmilch nur in ganz geringen Dosen verträgt.

Hab das Gefühl meine Madame hat es nicht so mit Laktose.

Allerdings habe ich ihr schon ein kleines Stück rohes Putenfleisch gegeben (wirklich nru eine ganze kleine Ecke) und dadrauf fuhr sie ab wie eine irre. Sie guckt mich immer noch fordernd an, wenn ich eine Packung Fleisch aufmache

Gefällt mir
10. August 2010 um 18:57
In Antwort auf an0N_1216747999z


Ja ich bin schon ganz gespannt auf deine Kleine

Also zu dem Joghurt und der Sahne.... Also Milchprodukte möchte ich ihr eigentlich keine geben, da sie schon die Katzenmilch nur in ganz geringen Dosen verträgt.

Hab das Gefühl meine Madame hat es nicht so mit Laktose.

Allerdings habe ich ihr schon ein kleines Stück rohes Putenfleisch gegeben (wirklich nru eine ganze kleine Ecke) und dadrauf fuhr sie ab wie eine irre. Sie guckt mich immer noch fordernd an, wenn ich eine Packung Fleisch aufmache


Katzenmilch hat keine Lactose
Deswegen ist der scheiß auch so teuer. kannst ganz normale lactosefreie Milch nehmen, ist viel billiger. Rohes Fleisch ist immer gut, aber höchstens 20 % des Wochenbedarfs, sonst musst du Supplemente zugeben.
ich mach jeden Freitag Rohfleischtag, man rechnet ca 30 Gramm Fleisch pro Kilogramm Katze.
ist sehr gut für die Zähne

Gefällt mir
11. August 2010 um 23:53

Einen kleinen Thunfisch Snack gefällig?
vielleicht versuchst du es mal mit ein bisschen Thunfisch aus der Dose ohne Öl.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers