Home / Forum / Tiere / Eigenes Pferd - Kosten in Ordnung?

Eigenes Pferd - Kosten in Ordnung?

31. Januar 2012 um 19:52 Letzte Antwort: 30. März 2012 um 9:30

also hallo erstmal,
ich hab in einem Stall mein absolutes Traumpferd gefunden! Sie ist ein Oldenburger Glanzrappe und ihr Baujahr ist 2007.
In ihrem Stammbaum sind bekannte Pferde wie Paradox aufzufinden. Sie ist ein sehr liebes Pferd, mit keinerlei Komplikationen im Umgang.

Nun gibt es aber ein Problem. Bevor sie in den jetzigen Berittstall kam, zog sie sich eine Verletzung zu am Bein und musste somit genäht werden. Die Verletzung sei nach Aussage des Tierarztes eine reine "Narbensache" jedoch wird sie nur noch im Moment etwas im hinteren Bein (das verletzte) nachgeben.
Da der Unfall erst vor drei Monaten war, hängt sie in ihrer Ausbildung etwas hinterher und wird Mitte Februar fertig eingeritten sein.

Nun stellt sich mir die Frage, ob ca. 8000 - 9000 zu viel für sie verlangt sind?

Bitte dringend Antworten, es gibt unglaublich viele Interessenten und ich müsste mich diese ca. Woche noch entscheiden

Vielen Dank schon mal im Vorraus!

Mehr lesen

30. März 2012 um 9:30

Dein pferd
ich würde auf jeden fall eine AKU machen lassen. aber bitte von DEINEM tierarzt. dann kann er dir sagen was das mit ihrer verltzung auf sich hat. wenn es wirglich nur eine narbensache ist ist der preis ok. wobei ich es auch noch sehr teuer finde aber ok,
LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram