Home / Forum / Tiere / -Earthlings-

-Earthlings-

5. Juli 2009 um 14:09 Letzte Antwort: 30. Juni 2010 um 16:11

Hey Leute,

ich bin mir nicht sicher, ob hier im Forum schonmal darüber gesprochen/diskutiert wurde. Schonmal im Voraus: Nein, ich bin keine militante Tierschützerin, die in Nacht- und Nebelaktionen Scheiben von Metzgereien einschlägt oder Labore verwüstet (der Wunsch danach ist eine andere Sache).

Ich möchte auch niemanden in irgendeiner Art und Weise von seinem Essverhalten abbringen und doch denke ich, dass jeder Mensch der Nahrung zu sich nimmt auch erfahren sollte, woher sein Essen kommt.

Es muss natürlich jeder selber entscheiden ob er es wissen möchte, doch was spricht dagegen es nicht zu tun ? Angst vor der Wahrheit ?

Die Drei Phasen der Wahrheit:

1. Spott
2. Vehementer Widerstand
3. Akzeptanz

Ich weiß, dass es hier speziell um Haustiere geht, aber da die Überschrift Tiere ist, und es in dem Film auch um Haustiere geht dachte ich, dass ich es hier reinstelle.

http://video.google.de/videoplay?docid=36643594892185 47625

Im Original gesprochen von Joaquin Phoenix, mit deutschen Untertiteln. (Vermutlich könnt ihr an einigen Stellen einfach nicht anders als wegschauen...)

Es kostet euch nur etwas Zeit euch den Film anzuschauen, sonst nichts.

Liebe Grüße,
Nemesisnex

Mehr lesen

11. Februar 2010 um 11:19

Guter Film!
Ich sage nur: Mensch öffne Deine Augen!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir
11. Februar 2010 um 11:19

Guter Film!
Ich sage nur: Mensch öffne Deine Augen!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir
30. Juni 2010 um 16:11

Vegetarier??
Esst ihr denn deswegen kein Fleisch mehr? Also ich kann nicht darauf verzichten, esse es nicht oft, aber trotzdem...

Gefällt mir