Forum / Tiere / Tiere - Hunde

Chihuahua:pocketbook,mini,teacup,mi...

20. Januar 2008 um 16:48 Letzte Antwort: 22. Januar 2008 um 19:12

wo ist hier eigentlich der unterschied?
so leid es mir tut aber ich blicke bei den viel bezeichnungen der verschiedenen chihuahua-züchter einfach nicht mehr durch.hoffe dabei sehr auf eure hilfe.möchte mir nämlich gerne in einem jahr wenn ich mit meiner ausbildung fertig bin einen chihuahua zulegen.hingegn jeder kritik möchte ich gerne einen kleinen haben und hoffe jetzt das ihr mir helft diesen bezeichnungsdschungel zu durchqueren.also schreibt mir bitte alles was ihr über die unterschiede und sonst alles zwischen:
-teacup
-tiny toy
-micro mini
-pocketbook
-cutie pie
-mini,wisst.
ich danke euch schon sehr im voraus.

herzlichst,
eure laura

Mehr lesen

21. Januar 2008 um 12:43

Hey
also die wörte bzw. bezeichnung handeln sich alle tatsächlich um die größe bzw. sind da um das tier "anzupreisen" also bei jemanden der so um ein tier wirbt würde ich schon mal gar nicht einen hund kaufen.
lg petra

Gefällt mir

22. Januar 2008 um 19:12

Dankeschön
ja so weit bin ich leider auch erst gekommen.das mit dem chihuahuaclub hab ich mir auch überlegt,aber da dies alle eingetragene züchter sind dürfen sie kleinere hunde als vom vdh vorgeschrieben nicht züchten.also die anpreisung finde ich auch nicht besonders klasse mit hütchen und im tässchen.kein wunder das viele diese hunde als spielzeug ansehen.so ist es bei mir nicht.mir wäre es prinzipiell egal wie gross der hund ist.mein anliegen einen kleineren zu haben ist:weil ich vor ca 2 jahren schon nen kleinen chihuahua hatte,den aus allergiegründen meiner eltern aber leider wieder abgeben musste,ich allerdings schon sehr viele sachen körbchen,jacken für den winter,geschirre und halsbänder gekauft habe und das alles sehr gerne für den neuen chi wiederbenutzenmöchte.und daher sollte es passen und nicht zu klein sein.sehe es nicht ein alles neu zu kaufen wobei die sachen nur einen monat genutzt worden sind.
lg
laura

Gefällt mir