Home / Forum / Tiere / Bruder deckte Schwester gleich beim erstem Mal!

Bruder deckte Schwester gleich beim erstem Mal!

5. April 2009 um 14:15

Hallo, meine Freundin hatte mich mit in ihre Hundeschule mitgenommen und er zieht jetzt nicht mehr ganz so doll. Auch in der Stadt knurrt er keine Leute mehr an.
Ich bin voll froh, und da hat es mich natürlich noch mehr glücklich, als ich die Schwester von Wolfsblut bei mir aufnehemen durfte.
Der Typ, der sie gekauft hatte wollte sie nicht mehr, da seine Frau angeblich Schwanger wurde.
Nunja, und da hat sie ihre Regel gehabt. Wolfsblut ist dann als ich sie ihm wieder vorstellt gleich drauf. da hab ich gekuckt. Und nu is sie Schwanger. Kann man bei Hunden eigendlich sowas wie abtreibungen oder so machen lassen? Und wenn ja was kostet sowas? Ihr wisst ja...is nich so mit dem Geld bei mir( keine Angst...das Futter von der Ines zahlt mein Papa ). Gut das so Hundefutter ja schon billig zu bekommen ist .


Mehr lesen

5. April 2009 um 16:40

Hirnlos
such mir mal einen guten hirndoktor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2009 um 17:43

Wie in aller Welt willst du wissen
dass sie trächtig ist
Wenn dein Vater pekuniär so gut ausgerüstet ist, wie so ist dann auf etwas Wichtiges wie Hundeschule verzichtet worden? Wo steht das, dass ordentliches Hundefutter billig zu bekommen ist? Ich muss mich schon sehr wundern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2009 um 18:42

WOW
Nicht mal 7 Tage und dein Hund ist plötzlich gut erzogen?
Wunder.
und da bist knapp bei Kasse und holst dir noch die Schwester von deinem Hund ins Haus.
Sorry!
Aber erzieh doch erstmal deinen Wolfsblut .
Das ist echt alles jenseites von Gut und Böse. Dir gehören die Hunde weggenommen und gut ist.
Wie blöd muss man sein, das man ne Läufige Hündin zu einem Rüden lässt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen