Home / Forum / Tiere / Brauche mal nen Rat,wegen meinen Kater

Brauche mal nen Rat,wegen meinen Kater

17. Dezember 2009 um 13:21 Letzte Antwort: 17. Dezember 2009 um 18:14

es geht um unsern 1jährigen Kater,der letzte wurf kitten is vor fast 3wo ausgezogen und seitdem benimmt er sich komisch...er schläft viel,spielt kaum noch*was aber eher daran liegt,das die großen zu faul sind mit ihm zu spielen*ansonsten spiele ich mit ihm,oder mein sohn spielt mit dem jojo*mit dem kater*

meine frage wäre....kann es sein,das er sich langweilt oder traurig ist,weil kein *baby*mehr da ist,mit dem er spielen kann??!!

und was kann/könnte ich dagegen machen??

Mehr lesen

17. Dezember 2009 um 16:56

Katzen brauchen Spielgefährten
sonst sind sie traurig. Du hast dir die Fragen eigentlich schon selbst beanwortet.

Dein Kater braucht einen SPielgefährten. Und weder du noch dein Sohn könnt ihm das Rangeln, das Toben, das Kämpfen, das Kratzen und Beissen ersetzen.

Gib deinen Kater einengleichaltrigen Spielgefährten, dann garantiere ich dir, dass er nie wieder faul sein wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 18:14
In Antwort auf charis_12772788

Katzen brauchen Spielgefährten
sonst sind sie traurig. Du hast dir die Fragen eigentlich schon selbst beanwortet.

Dein Kater braucht einen SPielgefährten. Und weder du noch dein Sohn könnt ihm das Rangeln, das Toben, das Kämpfen, das Kratzen und Beissen ersetzen.

Gib deinen Kater einengleichaltrigen Spielgefährten, dann garantiere ich dir, dass er nie wieder faul sein wird!

....
dann hätte ich aber 5 katzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper