Forum / Tiere / Tiere - Hunde

Brauche ganz schnell eure Hilfe!

1. September 2006 um 15:34 Letzte Antwort: 4. September 2006 um 15:55

Wir sind aus Österreich und suchen schon lange einen Shi-Tzu Welpen. Jetzt haben wir endlich einen gefunden. Aber die Verkäufer sind aus der Slowakei. Sie bringen uns den Hund nach Österreich. Besser gesagt wir treffen uns nach der Grenze. Nur jetzt habe ich angst, weil mir die ganze Sache nicht ganz geheuer ist. Wer hat erfahrungen mit Tieren die aus dem Ausland kommen? Kann ich diesen Hund ohne Bedenken kaufen? Danke

Mehr lesen

1. September 2006 um 19:59

Vermehrer
sind ziemlich skrupellose Menschen. Die Mutterhündinnen kennen kein Familienleben, sie werden in Ställen und Verschlägen gehalten, die Welpen werden schnell nach der Geburt weggenommen und bei der nächsten Hitze werden die Hündinnen sofort wieder belegt. Laß die Finger davon, Du magst zwar auf den ersten Blick ein paar Euro sparen, das gibst Du nachher beim Tierarzt aber zehnfach wieder aus. Wende Dich an den VDH oder an andere Hundevereine, Schau mal im Zergportal...und warum willst Du Dir überhaupt den Streß mit einem Welpen antun? Einen Welpen hast Du 3 Monate, dann hast Du einen ungezogenen Junghund Ich weiß wovon ich rede, eine meiner Hündinnen ist jetzt 9 Monate alt und ich bin froh, die Welpenzeit überstanden zu haben. Mein alter Hund, der seit letzter Woche bei mir ist, ist ein 9 Jahre alter Opi...man ist das angenehm
Und wenn doch Welpe - dann bitte nicht aus der Slowakei. LG Jule

Gefällt mir

2. September 2006 um 22:29

Das kann man so garnicht sagen
was erzählt ihr denn?ihr könnt das doch nicht einfach verallgemeinern nur weil ihr das mal irgendwo gehört habt,man muss schon die leute sehen und die eltern der welpen sollte man sich angucken und die umgebung wo die hunde leben all sowas muss man sehen um auch nur annähernd sagen zu können ob man es mit seriösen leuten zu tun hat oder nicht.allerdings finde ich es schon merkwürdig das sie angeboten haben den welpen zu bringen,das wäre für ,mich ein grund von diesen leuten keinen welpen zu nehmen.

Gefällt mir

4. September 2006 um 15:55

Also
Ich habe meinen Westi aus der Slowakei, also ich hab ihn hier gekauft, aber geboren ist er in der Slowakei, so stehts in seinem Pass. Und er ist wircklich kerngesund und total lieb! Ich bin überglücklich ihn zu haben!
Ausserdem waere es schade gewesen, so einen süssen Hund, nur weil er aus der Slowakei kommt nicht zu kaufen, und ihm kein schönes Leben zu schenken.
Natürlich stimmen die anderen Gegenargumente total.
Aber jeder muss selbst wissen was er will.
Wo ich aber aufpassen würde, musst du den Hund dann kaufen, wenn sie ihn euch extra bis an die Grenze bringen?? Oder wie ist das? Guckst du ihn dir dann an, und sagst ja bzw nein? Wie laeuft das denn nun?
Ich wünsche dir und deinem zukünftigen Shi-tzu viel Glück, hoffe du berichtest uns alles.
lg

Gefällt mir