Home / Forum / Tiere / Balkonnetz und verglasung, hilfe!!!

Balkonnetz und verglasung, hilfe!!!

12. März 2007 um 14:01 Letzte Antwort: 26. März 2007 um 0:34

hallöchen,

also mein problem ist, ich muss dringend ein katzennetz an meinen balkon machen, denn jetz wo`s warm wird, will man ja sich ja auch ab uns zu mal raus setzen.

bis jetzt hatte ich immer die balkonverglasung zu und meine mietzen konnten so draußen rumspringen, ich lass sie aber auf keinen fall raus wenn die verglasung nich zu is. wir wohnen im 5. Stock und die 2 "kleben" sozusagen an den scheiben und schaun runter wenn sie raus dürfen, da hätte ich keine ruhe wenn da weder netz noch verglasung is.

Die frage ist nun, wie mach ich das netz fest?? kann ich da einfach löscher in die wand bohren wenn ich diese wieder schließ wenn ich dann ausziehe? oder muss ich zwangsläufig meinen vermieter fragen?

und wie kann ich das netz anbringen, sodass ich aber trotzdem noch die Verglasung öffnen und schließen kann. Kann mir jemand helfen???

danke schonma

lg dany

Mehr lesen

13. März 2007 um 15:13

Probier es ohne
hi..

also ich wohne auch im dritten stock und hab gar nix am balkon...

gerade liegt sie auf der fensterbank aussen weil ich das fenster im bad aufhab..

also ich mochte so ein netz nicht am balkon...würde mich da nicht wohlfühlen...

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. März 2007 um 16:20

Hallo dany
wegen der verglasung und montage kann ich jetzt auch nicht helfen, ich glaub das müsste man fast selbst sehen... aber ich glaube löcher bohren kannst du schon. falls du dir nicht sicher bist dann frag doch den vermieter schnell an.

das mit dem versuchs doch ohne will ich jetzt gar nicht gehört haben!
wenn deine miezen wie du sagst an der scheibe kleben wenn du sie auf den balkon lässt würd ich das auf keinen fall machen! aber dir muss ich das glaube ich nicht sagen, eher meiner vorrednerin... das mag ja bei vielen klappen, aber wenn ich höre wie viele büsis vom balkon stürzen dann krieg ich einen schreikrampf. ich würds nicht draufankommen lassen...

lieber gruss
holden

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. März 2007 um 16:48
In Antwort auf alissa_12848577

Hallo dany
wegen der verglasung und montage kann ich jetzt auch nicht helfen, ich glaub das müsste man fast selbst sehen... aber ich glaube löcher bohren kannst du schon. falls du dir nicht sicher bist dann frag doch den vermieter schnell an.

das mit dem versuchs doch ohne will ich jetzt gar nicht gehört haben!
wenn deine miezen wie du sagst an der scheibe kleben wenn du sie auf den balkon lässt würd ich das auf keinen fall machen! aber dir muss ich das glaube ich nicht sagen, eher meiner vorrednerin... das mag ja bei vielen klappen, aber wenn ich höre wie viele büsis vom balkon stürzen dann krieg ich einen schreikrampf. ich würds nicht draufankommen lassen...

lieber gruss
holden

Seh ich auch so
ich würde meine Kleinen nie im Leben ohne Netz auf den Balkon lassen, da hab ich überhaupt keine Ruhe, wir wohnen im 5. Stock und unter dem Balkon ist eine stark befahrene Straße...mehr muss ich wohl dazu nicht sagen. Die 2 sind sehr wild und springen nach allem was sich bewegt, von daher muss auf jeden fall ein netz her! ich denk ma das beste wird wirklich sein die löcher einfach zu bohren, denn wenn mein vermieter nein sagt hab ich ein problem, und wenn ich nich frag, kann er nich nein sagen *g* und ich mach sie ja auch wieder zu wenn wir ausziehen ) na dann werd ich mal schauen wie ich das schnellstmöglich auf die reihe bekomme.

aber danke schonma

Dany

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. März 2007 um 0:34
In Antwort auf an0N_1250715499z

Probier es ohne
hi..

also ich wohne auch im dritten stock und hab gar nix am balkon...

gerade liegt sie auf der fensterbank aussen weil ich das fenster im bad aufhab..

also ich mochte so ein netz nicht am balkon...würde mich da nicht wohlfühlen...

lg

Probiere es definitiv NICHT OHNE...
wer seine Katze wirklich liebt, der nimmt das auf sich.

Ich bin da absolut NICHT Stenchen1 Meinung.

Die Freundin meiner Mutter hat ihre Katze verloren, weil sie runtergefallen ist.

Mein Bruder - wohlbemerkt er wohnt im 2. STOCK - musste seinen Kater letztes Jahr einschläfern lassen. Die Tierklinik hat dem Katerchen erst das Beinchen (was nicht mehr durchblutet wurde) abgenommen und als man gemerkt hat, es bringt nichts, musst er eingeschläfert werden. Die Trauer war groß.

Wenn wir auf unsere Sicherheit achten und uns im Auto anschnallen können, dann kann ich, wenn ich Katzenliebhaber bin, auch ein Netz anbringen. Optik hin oder her.

Du hast also den absolut richtigen Gedanken, gerade wenn die Katzen gerne am Fenster 'kleben'.

Liebe Grüße
Stefchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen