Home / Forum / Tiere / Ausversehen Ameisen getötet, fühl mich dreckig

Ausversehen Ameisen getötet, fühl mich dreckig

10. Mai 2010 um 20:42

Hey ihr!
Wir hatten vor kurzem ne Menge Ameisen bei uns in der Küche. Die haben sich durch einen Schlitz unter der Terassentür gegraben und haben nach Futter gesucht. Die wurden mit der Zeit mehr, einmal haben die sich auf ein eig. leeres Glas gestürzt, wo vorher Apfelsaft drinnen war
Dann wurde ein Honigglas leer, und ich hab das fast leere Honigglas auf den Balkon getan, da ich dachte, die mögen so zuckriges Zeug. Was auch stimmt: die sind da alle rein. Doch ganz unten im Glas sind sie verklebt, weil da noch zu dick Honig war! Damit hätte ich gar nicht gerechnet, das wollte ich ja nicht! Ich hab aber erst nach 2, 3 Tagen wieder nach dem Glas geschaut. Alle Ameisen, die an den Innenseiten vom Honigglas gefuttert haben (sind da nicht verklebt, da konnten sie schön fressen ), hab ich sofort raus getan, und die anderen, die ich noch retten konnte, auch, aber 20-30 oder so sind gestorben, das hat mich echt getroffen weil ich Tiere eig. total mag! Ich weiß, ganz schön dumm von mir ...
Hab jetzt ein echt schlechtes Gewissen, will das wieder gutmachen
Jemand ne Idee oder'n Ratschlag??
LG!

Mehr lesen

15. Mai 2010 um 19:45


äm das sind nur kleine armisen . für jeden der armeisen los werden will .. Honigglas i.wo hinstellen scheint zu funtionieren xD.
nein aber wirklich mach dir keine sorgen ;D du titts täglich auf i.ein tier wen du raus gehst dann musst du jeden abend im bett liegen & an die armen Tiere denken mach dich nicht verrückt es sind insekten das liegt an der natur i.wann müssen wir auch mal gehen .ich liebe auch tiere nur denk mal dran du isst tiere (fleisch wen du kein vegetaria bist ).außerdem schaden armeisen nur wen sie nicht sterben aufjednefall in der küche iiih .. dann währ ich eher froh wen die da reinkrabbeln ^^.
ich bring soger bienen & wespen um aber nuraus dem grund weil ich gegen die stiche alergisch reagiere.Aber ehrlich es gibt sooooooo viele armeisen musst nur mal im wald schauen sie werden eh i.wann von anderen tieren gefuttert ^^.


mach dir keinen kopf da drum ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2012 um 14:09

Schön dass du dir Gedanken machst!
Dein schlechtes Gewissen kommt von deiner Fähigkeit mit Lebewesen mitzufühlen und sowas wie "nur Ameisen" find ich unangebracht. Ist numal so dass verschiedene Spezies auf einem Planeten leben, jede versucht sich auszubreiten und die Stärkere sich durchsetzt.
Allerdings sind wir eine Spezies, die reflektieren und faire Bedingungen für alle schaffen könnten.
Du leidest mit, schämst dich und machst dir Gedanken, das sind wundervolle Eigenschaften die nicht mehr viele Menschen heutzuage haben.
Es lässt sich bei unserem Lebensstil nicht vermeiden Kleinstlebewesen zu töten.
Es lässt sich allerdings vermeiden, dass große Lebewesen sterben, deshalb ernähre ich mich vegan.
Du hast helfen wollen und unbeabsichtigt das Gegenteil erreicht und es hat dir leid getan. Damit bist du ein besserer Mensch als die meisten anderen heutzutage. Bleib so.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2012 um 0:01

Ist doch schon geschehen
Hallo,

ich finde es ungewöhnlich (aber keinesfalls schlecht!), dass du dir darüber so Gedanken machst.

Aber Ameisen gibt es genug, und beim nächstem Mal weißt du halt, was du nicht machen solltst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam