Home / Forum / Tiere / AmStaff Haltung in Baden-Württemberg - berechtigtes Interesse

AmStaff Haltung in Baden-Württemberg - berechtigtes Interesse

6. Juni 2013 um 11:45 Letzte Antwort: 16. Juli 2013 um 12:16

hey ihr Lieben,
ich hätte eine Frage bezüglich der Haltung von Listenhunden in Baden-Württemberg.
In Ba.Wü. braucht man ja ein berechtigtes Interesse bezügl. der Haltung eines Listenhundes.
Was genau versteht man darunter?

Was ist denn ein berechtigtes Interesse?

Hat jmd von euch so einen Hund? Gibt es sowas wie eine Nachweißpflicht woher der Hund kommt?
Ich würde mit nämlich gerne einen Welpen holen

Mehr lesen

16. Juli 2013 um 0:09

Berechtigtes Interesse
Damit will die BW wohl der unüberlegten Anschaffung entgegen wirken, d.h. dumme jugendl. die sich unbewusst dessen wie zeitaufwendig/intensiv spezielle Rasse wie Staffs oder Pitbulls ist, soll ein riegel vorgeschoben werden.

Diese Hunde können sehr gefährlich werden und eine ordtl. Sozialisierung/Erziehung und Auslastung ist ein MUSS weil dieser Hund ansonsten Gefahr läuft sein ganzes Leben im TH zu verbringen, wie bereits vieeeeeeeeeeeele vor ihm.

Schätze einige vernünftige Gründe um den Behörden zu zeigen, dass dieser arme Hund nicht als Statussymbol angeschafft wird reichen.

Gefällt mir
16. Juli 2013 um 0:11

??
Eine Frage, wieso interessierst du dich für die Rasse?

ich wohne in Bayern und leider ist es so gut wie unmöglich hier diese tollen Hunde zu halten- aber ich habe im Tierheim genug Erfahrungen gemacht mit Hunden die verschandelt wurden und deswegen denke ich, dass es leider besser so ist....

Gefällt mir
16. Juli 2013 um 9:11


Zitat:
>>>Diese Hunde können sehr gefährlich werden<<<

.....ja, genauso wie jede andere Hunderasse ab einer gewissen Größe auch.

Gefällt mir
16. Juli 2013 um 12:16
In Antwort auf angsthund


Zitat:
>>>Diese Hunde können sehr gefährlich werden<<<

.....ja, genauso wie jede andere Hunderasse ab einer gewissen Größe auch.

Da stimme ich dir zu..
sogar jeder Hund kann aggressiv werde- aber leider werden immer die Hunde verurteilt.

Gefällt mir