Home / Forum / Tiere / Agressiver Hund, frei laufen lassen?

Agressiver Hund, frei laufen lassen?

28. September 2015 um 11:22

Ich habe einen sehr ängstlichen Hund aus einer Tötung.
Heute wurde sie von einem Schäferhund agressiert.
Ich hatte die Situation schon kommen sehen, sagte der Frau sie soll ihn an die Leine nehmen.
Der Hund kam auf uns zu gelaufen, meine versteckte sich hinter mir, und er hat sie gebissen, wollte nicht aufhören.
Ich konnte meine nicht mehr halten, hab sie los gelassen und sie ist geflüchtet.
Die Frau meinte nur "Tja" und ist schnell weg!

Nach 30 min am Maisfeld sitzen, ist meine wieder raus gekommen. Sie hat keine Verletzungungen.

Habe ein Foto von ihrem Auto gemacht.

Ich werde keine Anzeige machen aber möchte gerne wissen, wie das rein rechtlich aussieht, wenn man einen agressiven Hund nicht anleint.

Lg

Mehr lesen

29. September 2015 um 23:16

Rechtlich kommt es drauf an wo das passiert
Hier in Wien gibt es zum Beispiel eigentlich eine generelle Leinen ODER Beisskorbpflicht. Da hält sich natürlich kaum einer dran, aber die rechtliche Situation ist klar.

Von Schäferhunden wurde mein Hund übrigens auch schon mehrfach angegangen.. Wenn ich merke dass ein ungeleinter Hund kommt und meine sich fürchtet, dann nehme ich sie hinter mich und verscheuche den fremden Hund indem ich mich groß mache oder notfalls auch brülle.

Beissereien sind echt für keinen ein Spaß und meiner Meinung nach sollte nur verlässlich abrufbare Hunde ungeleint laufen. Punkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen