Home / Forum / Tiere / Ab wann sind rüden zeugungsfähig??

Ab wann sind rüden zeugungsfähig??

12. März 2009 um 21:10

hab einen minni chi und wollte mal fragen ab wann diese zeugungsfähig sind??? und kann man beim decken auch krankheiten übertragen??? so wie das bei menschen sein kann danke für eure antworten...

Mehr lesen

12. März 2009 um 21:20

...
Normalerweise so ab dem 7.- 8. Monat. Gibt aber auch welche, die früher dran sind ...

Ich hoffe doch inständig, dass du den Mini-Rüden nicht decken lässt. Da hörst ja auf dann. Ab zum TA und kastrieren lassen ...

Gefällt mir

13. März 2009 um 0:00
In Antwort auf chihuahua2009

...
Normalerweise so ab dem 7.- 8. Monat. Gibt aber auch welche, die früher dran sind ...

Ich hoffe doch inständig, dass du den Mini-Rüden nicht decken lässt. Da hörst ja auf dann. Ab zum TA und kastrieren lassen ...

??
ähm wieso sollte ich denn nicht??? wo liegt das problem und ich lasse meinen hund nicht kastrieren!!

3 LikesGefällt mir

13. März 2009 um 9:19
In Antwort auf sri_12041355

??
ähm wieso sollte ich denn nicht??? wo liegt das problem und ich lasse meinen hund nicht kastrieren!!

Es ginbt nun wirklich genug Hunde auf dieser Welt ...
... und dann strebste auch noch eine Zucht mit einem Mini an, der sicherlich nicht mal Papiere oder ähnliches vorweisen kann. Kastrieren musste du auch nicht, aber so wie deine Frage schon klingt, wartest du doch nur drauf, dass der Hund los legen kann und weitere "Mini" produzieren kann.
Wenn du noch einen Welpen willst, dann gehe zu einem Züchter, der sich damit auskennt und kaufe dir einen NORMALEN Chihuahuawelpen.
Warum man mit Mini und Teacups nicht züchten sollte, ist bereits genug erläutert worden und ausreichend bekannt. Die meisten der User hier werden dir auch sicher von so einem irren Vorhaben abraten. Ausnahmen bilden solche, die diese Qualzucht betreiben.

Wieviel wiegt dein Chi denn?
Hat er eine PL-Freiheit?
Sonstige vererbare Erkrnakungen?
Ist Herz und Lunge in Ordnung?
Hast du auch mal ein Blutbild machen lassen?

Da muss viel beachtet werden, wenn man Welpen produzieren will. Immerhin sollen die kleinen ja auch gesund und alles sein

1 LikesGefällt mir

13. März 2009 um 12:52


Desinformiert, oberflächlich, unverantwortlich und kriminell

1 LikesGefällt mir

13. März 2009 um 14:15
In Antwort auf monixs


Desinformiert, oberflächlich, unverantwortlich und kriminell

Ja klar ich bin von der hunde mafio uhhhh
ja also demnächst wende ich mich auch an meinen TA der wird mir meine frage(n) vernünftig beantworten und dann muss ich mir hier nicht son gesabbel anhören..mein chi habe ich vom züchter und er ist gesund!!!! nur weil ich immer wieder verschiedene meinung über das alter der zeugungsfähigkeit gehört habe, kenne ich mich nicht mit hunden aus..!!?? ich kenne viele mini chis und alle sind gesund. immer dieser mist, mit die hunde seine überzüchtet ..son quasch!!! nicht nur chis können krank sein auch große hunde, darf man die denn auch nicht züchten???ihr habt meiner meinung nach alle ein rand ab. egal was ist, es gibt immer sogenannte besserwisser. und wenn ich frage, ab wann rüden zeugungsfähig sind, will ich auch nur dies wissen danke und lg gruß vom miss kriminell

9 LikesGefällt mir

13. März 2009 um 14:22
In Antwort auf sri_12041355

Ja klar ich bin von der hunde mafio uhhhh
ja also demnächst wende ich mich auch an meinen TA der wird mir meine frage(n) vernünftig beantworten und dann muss ich mir hier nicht son gesabbel anhören..mein chi habe ich vom züchter und er ist gesund!!!! nur weil ich immer wieder verschiedene meinung über das alter der zeugungsfähigkeit gehört habe, kenne ich mich nicht mit hunden aus..!!?? ich kenne viele mini chis und alle sind gesund. immer dieser mist, mit die hunde seine überzüchtet ..son quasch!!! nicht nur chis können krank sein auch große hunde, darf man die denn auch nicht züchten???ihr habt meiner meinung nach alle ein rand ab. egal was ist, es gibt immer sogenannte besserwisser. und wenn ich frage, ab wann rüden zeugungsfähig sind, will ich auch nur dies wissen danke und lg gruß vom miss kriminell

Ja unser Rand ist ab ...
und deine Schrauben sind locker. Es sollten, wenn überhaupt nur Leute züchten, die AHNUNG von der Zucht haben und einem Verein angehören, die diese Zucht überwacht. Nicht jeder Hundehalter, der n Hund hat und der Meinung ist, sich nun super mit der Rasse auszukennen sollte sofort losrennen und Welpen produzieren.

Anscheinend hast du von Chihuahuas keine Ahnung. Wenn n Mini Papiere bekommt, stimmt eh was nicht.

1 LikesGefällt mir

13. März 2009 um 14:27


Das ist wirklich interessant. Man kann den eigenen Hund nicht im Haus halten, weil die Familie widerspricht. Auf der anderen Seite begrüsst man eine neue Vermehrung, egal was mit diesen Wesen passiert.

Gefällt mir

13. März 2009 um 14:31
In Antwort auf ranya77


Das ist wirklich interessant. Man kann den eigenen Hund nicht im Haus halten, weil die Familie widerspricht. Auf der anderen Seite begrüsst man eine neue Vermehrung, egal was mit diesen Wesen passiert.

Das liegt sicher daran, ...
... dass ihr das Wohlergehen des Tieres egal ist und sie nur darauf aus ist, ihre eigenen Bedürfnise zu befriedigen.

Jetz will sie n Hund, dann hat sie einen. Wenn sie kein Bock mehr hat wird der abgeschoben und an die Kette gehanden. Dann kommt der nächste Köter ins Haus, dem i-wann ein gleiches schreckliches Schicksal ereilen wird ...

Gefällt mir

13. März 2009 um 15:31

Deine konstruktiven Beitrage zeugen wirklich von Intelligenz ...
Ich bin immerhin nicht die, die hier unerfahrenerweise meinen Hund decken lässt ohne, dass ich Ahnung von irgendetwas habe.

Ich glaub, dass du keine Ahnung hast meine Liebe. Deine überaus witzigen Vermutungen, lassen darauf schließen, dass du null Ahnung von der Welt hast.

Aber vermehre nur in deinem Wahn deinen Hund immer weiter. Die Konsequenz musst du ja tragen ...

Gefällt mir

13. März 2009 um 15:34

Außerdem ...
.. falls du lesen kannst, hat sicher der obere Beitrag nicht auf dein Qualzuchtvorhaben bezogen, sondern auf Miss Hundelieb, die ihren Hund an der Kette legen lässt um ihn dann einschläfern zu lassen.

Leider können manche Leute nicht zwischen den Zeilen lesen ....

Aber Dummheit stirbt bekanntlich nie aus

Gefällt mir

13. März 2009 um 15:36

Ja vl könntest du mir deinen empfehlen ...
Ich bin jedenfalls kein selbsternannter Quakzüchter, der nicht mal weiß, wann ein Hund geschlechtsreif wird ...

Gefällt mir

13. März 2009 um 16:56

Chanellillillillili
wenn du -so erweckst du wenigstens den Eindruck - in den Startlöchern stehst, um deinen Hund zu decken zu lassen, völlig uninformiert, einfach aus einer Laune heraus, müsstest du schon gewärtig sein, eine solche Reaktion zu erfahren. Asoziale Menschen haben den Drang sich zu vermehren und drohnenhaft sich im sozialen Netz zu aalen. Mit der Vermehrung der Hunde kann das nicht passieren, weil man die dann im TH wiederfindet.

Gefällt mir

13. März 2009 um 18:06
In Antwort auf chihuahua2009

Ja vl könntest du mir deinen empfehlen ...
Ich bin jedenfalls kein selbsternannter Quakzüchter, der nicht mal weiß, wann ein Hund geschlechtsreif wird ...


habe ich eig. irgendwo erwähnt das ICH züchte???? vllt will mein hund eine yorkshire hündin decken...? das ist natürlich auch verboten...ohhh das werden ja dann mischlinge und da gibts ja auch wieder was zu meckern.!! ihr seit echt zu blöde, regt euch hier auf und wisst gar nicht was sache ist. geht lieber mal arbeiten und hängt nicht den ganzen tag hier im hunde forum ab.. sofern ich was schreibe geiert ihr gleich, um euch wichtig zu machen, weil ihr im wahren leben keine anerkennung bekommt...habt ihr hobbies oder sowas??? glaub eher nicht.. also haltet den rand und sucht euch lieber einen job. asoziales pack..

4 LikesGefällt mir

13. März 2009 um 20:21
In Antwort auf sri_12041355


habe ich eig. irgendwo erwähnt das ICH züchte???? vllt will mein hund eine yorkshire hündin decken...? das ist natürlich auch verboten...ohhh das werden ja dann mischlinge und da gibts ja auch wieder was zu meckern.!! ihr seit echt zu blöde, regt euch hier auf und wisst gar nicht was sache ist. geht lieber mal arbeiten und hängt nicht den ganzen tag hier im hunde forum ab.. sofern ich was schreibe geiert ihr gleich, um euch wichtig zu machen, weil ihr im wahren leben keine anerkennung bekommt...habt ihr hobbies oder sowas??? glaub eher nicht.. also haltet den rand und sucht euch lieber einen job. asoziales pack..

Ein Widerspruch in sich
Auf der einen Seite erkundigst du dich, ob Krankheiten übertragbar sind und das auf einen potentiellen Wurfgedanken schliessen lässt. Auf der anderen Seite entrüstest du dich und weist die Absicht von dir?
Gib doch mal Tipps im Psychologie-Forum

Gefällt mir

13. März 2009 um 21:39
In Antwort auf sri_12041355


habe ich eig. irgendwo erwähnt das ICH züchte???? vllt will mein hund eine yorkshire hündin decken...? das ist natürlich auch verboten...ohhh das werden ja dann mischlinge und da gibts ja auch wieder was zu meckern.!! ihr seit echt zu blöde, regt euch hier auf und wisst gar nicht was sache ist. geht lieber mal arbeiten und hängt nicht den ganzen tag hier im hunde forum ab.. sofern ich was schreibe geiert ihr gleich, um euch wichtig zu machen, weil ihr im wahren leben keine anerkennung bekommt...habt ihr hobbies oder sowas??? glaub eher nicht.. also haltet den rand und sucht euch lieber einen job. asoziales pack..

Jop, so wird das sein ...
Du bist ein Vermehrer. Ich habe auch nicht von einer dauerhaften Zucht gesprochen, dass habe ich nie erwähnt, falls du den Zusammenhang von den Wörtern verstehen kannst, die einen Text bilden.

Niemadn hat was gegen einen Mischling gesagt. Woher du immer solche Vermutungen schließt kann ich leider nicht nachvollziehen. Dein Hund WILL decken und Welpen produzieren ??? Mann, dein Hund ist ja wirklich intelligent und wünscht sich eine Familie. Warum suchst du nun nach solchen billigen Ausreden und begibst dich auf ein derartiges niedriges Niveau ??? Getroffenen Hunde bellen würde ich sagen.

Ach ja und arbeiten gehen hier so ziemlich alle. Die meisten sitzen im Büro und haben eben nebenbei Zeit deine oberschlauen Beiträge zu beantworten. Mir hegt sich eher der Verdacht, dass du in deinem armseligen Leben einiges an Aufholbedarf benötigst, was sowohl den Umgang und die Verantwortung mit einem Lebewesen angeht, als auch deine gesellschaftliche Integration. Die meisten der User hier haben sicherlich eine andere Auffassungsgabe von "Hobbies" wie du. Wir brauchen unsere Hunde nicht auf jedes rollige Weibchen drauf zu lassen und müssen einen "minni" halten um in der Öffentlichkeit aufzufallen und als verzickstes Modepüppchen und billige Paris-Hilton-Imitation darzustehen.

Bitte besuche dringend einen Sozialisierungskurs, dass du lernst, wie man sich in die Gesellschaft integriert und versuche mal einen Beitrag zu verfassen, in dem du nicht so ein Gossenniveau an den Tag legst.

Gefällt mir

13. März 2009 um 21:44
In Antwort auf chihuahua2009

Jop, so wird das sein ...
Du bist ein Vermehrer. Ich habe auch nicht von einer dauerhaften Zucht gesprochen, dass habe ich nie erwähnt, falls du den Zusammenhang von den Wörtern verstehen kannst, die einen Text bilden.

Niemadn hat was gegen einen Mischling gesagt. Woher du immer solche Vermutungen schließt kann ich leider nicht nachvollziehen. Dein Hund WILL decken und Welpen produzieren ??? Mann, dein Hund ist ja wirklich intelligent und wünscht sich eine Familie. Warum suchst du nun nach solchen billigen Ausreden und begibst dich auf ein derartiges niedriges Niveau ??? Getroffenen Hunde bellen würde ich sagen.

Ach ja und arbeiten gehen hier so ziemlich alle. Die meisten sitzen im Büro und haben eben nebenbei Zeit deine oberschlauen Beiträge zu beantworten. Mir hegt sich eher der Verdacht, dass du in deinem armseligen Leben einiges an Aufholbedarf benötigst, was sowohl den Umgang und die Verantwortung mit einem Lebewesen angeht, als auch deine gesellschaftliche Integration. Die meisten der User hier haben sicherlich eine andere Auffassungsgabe von "Hobbies" wie du. Wir brauchen unsere Hunde nicht auf jedes rollige Weibchen drauf zu lassen und müssen einen "minni" halten um in der Öffentlichkeit aufzufallen und als verzickstes Modepüppchen und billige Paris-Hilton-Imitation darzustehen.

Bitte besuche dringend einen Sozialisierungskurs, dass du lernst, wie man sich in die Gesellschaft integriert und versuche mal einen Beitrag zu verfassen, in dem du nicht so ein Gossenniveau an den Tag legst.


hmm hör ich da neid nur weil du ein plattgesessenen fettarsch vom sitzen im "büro" hast musst du hier nicht gleich rumzicken...ach gotti. pass auf das du kein herzinfakt kriegst so wie du dich hier aufregst ich habe es nicht nötig nach ausreden zu suchen!! ich lass mich hier nicht als züchterin darstellen, wenn mein hund eine hündin deckt. ich habe doch damit nix am hut, sondern kassiere nur die kohle oh oh jetzt fällste gleich ins koma was????

2 LikesGefällt mir

14. März 2009 um 9:15
In Antwort auf sri_12041355


hmm hör ich da neid nur weil du ein plattgesessenen fettarsch vom sitzen im "büro" hast musst du hier nicht gleich rumzicken...ach gotti. pass auf das du kein herzinfakt kriegst so wie du dich hier aufregst ich habe es nicht nötig nach ausreden zu suchen!! ich lass mich hier nicht als züchterin darstellen, wenn mein hund eine hündin deckt. ich habe doch damit nix am hut, sondern kassiere nur die kohle oh oh jetzt fällste gleich ins koma was????


ich nehme mal das man sich an deinem arbeitsplatz so asozial benimmt wie du es hier tust, naja was erwartet man auch anderes von solchen suppenhühnern die wahrscheinlich am bahnhof arbeiten und da ihrern ungewaschenen hintern herhalten und weil der nicht genug einbringt muß der hund halt auch geld verdienen.

Gefällt mir

14. März 2009 um 11:45
In Antwort auf sri_12041355


hmm hör ich da neid nur weil du ein plattgesessenen fettarsch vom sitzen im "büro" hast musst du hier nicht gleich rumzicken...ach gotti. pass auf das du kein herzinfakt kriegst so wie du dich hier aufregst ich habe es nicht nötig nach ausreden zu suchen!! ich lass mich hier nicht als züchterin darstellen, wenn mein hund eine hündin deckt. ich habe doch damit nix am hut, sondern kassiere nur die kohle oh oh jetzt fällste gleich ins koma was????

Ich glaube du verwechselts Neid mit Mitleid ...
Auf was soll ich denn bei dir neidisch sein ??? Ich hab wenigstens einen ordentlichen Beruf aus dem ich genug Geld verdiene und mein Hund nicht als Samenspender hinstellen muss ....
Glaub eher, dass du von Hartz IV lebst und daher auf die paar Euro angewiesen bist. Den Neid, den du verzweifelt bei anderen Menschen suchst, scheint dich selber von innen aufzufressen ...

Vl solltest du deine Gebärmutter auch als Geldeinnahme zur Verfügung stellen, wenn du das so nötig hast ...

Ich lach mir hier nur ein ab, wenn ich deine Beiträge lese und dein Gossennieveau zeigt mir auch, dass du IQ-mäßig nichts zu bieten hast ...

1 LikesGefällt mir

14. März 2009 um 11:51


nehme mal das man sich an deinem arbeitsplatz so asozial benimmt wie du es hier tust, naja was erwartet man auch anderes von solchen suppenhühnern die wahrscheinlich am bahnhof arbeiten und da ihrern ungewaschenen hintern herhalten und weil der nicht genug einbringt muß der hund halt auch geld verdienen

Gefällt mir

14. März 2009 um 15:17
In Antwort auf brenna_12760685


ich nehme mal das man sich an deinem arbeitsplatz so asozial benimmt wie du es hier tust, naja was erwartet man auch anderes von solchen suppenhühnern die wahrscheinlich am bahnhof arbeiten und da ihrern ungewaschenen hintern herhalten und weil der nicht genug einbringt muß der hund halt auch geld verdienen.


mensch rede doch nicht immer von deiner mami ich weiß dir ist es peinlich, dass sie sich irgendwo ihren stoff her holen muss, aber lass den frust doch nicht hier im hunde forum ab.. dafür gibt es auch andere foren ..da werden dir sicher ein paar leute helfen

Gefällt mir

14. März 2009 um 15:29
In Antwort auf sri_12041355


mensch rede doch nicht immer von deiner mami ich weiß dir ist es peinlich, dass sie sich irgendwo ihren stoff her holen muss, aber lass den frust doch nicht hier im hunde forum ab.. dafür gibt es auch andere foren ..da werden dir sicher ein paar leute helfen


ich glaub wir sind hier aller einer meinung, Herr las Hirn vom Himmel regnen, erstensmal das die arme bahnhofsarbeiterin sich fehlerfrei in wort und schrift ausdrücken kann, 2. das sie am bahnhof etwas mehr geld verdient damit sie anderen nicht mit ihrer unterentwickelten ansprache auf den wecker geht und 3. das sie für sich eine gute aber billige heilanstalt findet denn die geschäfte am bahnhof laufen ja wohl sehr schlecht.

1 LikesGefällt mir

14. März 2009 um 15:54


ich glaub dir müßen wir aber nicht erklären ab wann ein Mann zeugungsfähig ist

Gefällt mir

14. März 2009 um 21:07
In Antwort auf brenna_12760685


ich glaub wir sind hier aller einer meinung, Herr las Hirn vom Himmel regnen, erstensmal das die arme bahnhofsarbeiterin sich fehlerfrei in wort und schrift ausdrücken kann, 2. das sie am bahnhof etwas mehr geld verdient damit sie anderen nicht mit ihrer unterentwickelten ansprache auf den wecker geht und 3. das sie für sich eine gute aber billige heilanstalt findet denn die geschäfte am bahnhof laufen ja wohl sehr schlecht.


sagte miss tricki...fickiiii die lass "las" schreibt und die kommaregeln auch nicht beherrscht hmm aber sich über andere beschweren...niedlich

1 LikesGefällt mir

14. März 2009 um 21:11
In Antwort auf brenna_12760685


ich nehme mal das man sich an deinem arbeitsplatz so asozial benimmt wie du es hier tust, naja was erwartet man auch anderes von solchen suppenhühnern die wahrscheinlich am bahnhof arbeiten und da ihrern ungewaschenen hintern herhalten und weil der nicht genug einbringt muß der hund halt auch geld verdienen.


hmm ich glaub ich müsste mal deinen ganzen text überarbeiten, aber dazu habe ich keine lust. gehe DU lieber wieder zur schule und lasse dir die neue deutsche rechtschreibung beibringen muuuuuuuuuuuuuuß

1 LikesGefällt mir

14. März 2009 um 21:13
In Antwort auf sri_12041355


hmm ich glaub ich müsste mal deinen ganzen text überarbeiten, aber dazu habe ich keine lust. gehe DU lieber wieder zur schule und lasse dir die neue deutsche rechtschreibung beibringen muuuuuuuuuuuuuuß

UND ZU GUTER LETZT
die klügere gibt nach. ich werde mich jetzt wieder den wichtigeren dingen des lebens zuwenden. schönen abend noch...und nehm dir meinen rat mit der schule mal zu herzen

Gefällt mir

14. März 2009 um 21:13
In Antwort auf sri_12041355


sagte miss tricki...fickiiii die lass "las" schreibt und die kommaregeln auch nicht beherrscht hmm aber sich über andere beschweren...niedlich


wer hier was nicht beherrscht darüber brauchen wir uns gar nicht zu unterhalten, liebes es wird zeit das du dich für deinen job am bahnhof in der herrentoilette fertig machst, ich hoffe du verdienst heute nacht wenigstens das hundefutter.

Gefällt mir

14. März 2009 um 21:15
In Antwort auf brenna_12760685


ich glaub dir müßen wir aber nicht erklären ab wann ein Mann zeugungsfähig ist

..
müssen süße nicht müßen aber wie gesagt., das ist eine lebensaufgabe bei dir

Gefällt mir

14. März 2009 um 21:25
In Antwort auf sri_12041355


hmm ich glaub ich müsste mal deinen ganzen text überarbeiten, aber dazu habe ich keine lust. gehe DU lieber wieder zur schule und lasse dir die neue deutsche rechtschreibung beibringen muuuuuuuuuuuuuuß


da kann man nur sagen dito und widme du dich deinem job auf der bahnhofsherrentoilette., du hast sehr lange gebraucht um dich im i net über die neue deutsche rechtschreibung zu informieren hast aber wahrscheinlich nicht mit bekommen das es keine pflicht gibt sie zu benutzen und wenn man sich hier so umschaut schreiben fast alle noch mit der alten aber um das zu merken bist du einfach zu primitiv, geh auf deinen job und wenn du am bahnhof nichts verdienst versuch es doch mal in der nächsten seitenstraße denk daran ein hund muß futter haben .

Gefällt mir

14. März 2009 um 21:30
In Antwort auf sri_12041355

??
ähm wieso sollte ich denn nicht??? wo liegt das problem und ich lasse meinen hund nicht kastrieren!!


las lieber dich selber kastrieren damit nicht noch mehr so ... doofe und primitive weiber die nur auf den herrentoiletten ihr geld verdienen können auf die welt kommen

Gefällt mir

14. März 2009 um 21:41
In Antwort auf brenna_12760685


da kann man nur sagen dito und widme du dich deinem job auf der bahnhofsherrentoilette., du hast sehr lange gebraucht um dich im i net über die neue deutsche rechtschreibung zu informieren hast aber wahrscheinlich nicht mit bekommen das es keine pflicht gibt sie zu benutzen und wenn man sich hier so umschaut schreiben fast alle noch mit der alten aber um das zu merken bist du einfach zu primitiv, geh auf deinen job und wenn du am bahnhof nichts verdienst versuch es doch mal in der nächsten seitenstraße denk daran ein hund muß futter haben .


hmm also wenn man im "büro" sitz, so wie manche hier behaupten, sollte man sie schon kennen!!! aber du kannst ja nicht mal die alte hahaha oh man jetzt bin ich schon wieder hier. ich les mir den müll von dir einfach gar nicht mehr durch und bleibe klug und stolz drauf.

Gefällt mir

14. März 2009 um 22:12
In Antwort auf sri_12041355


hmm hör ich da neid nur weil du ein plattgesessenen fettarsch vom sitzen im "büro" hast musst du hier nicht gleich rumzicken...ach gotti. pass auf das du kein herzinfakt kriegst so wie du dich hier aufregst ich habe es nicht nötig nach ausreden zu suchen!! ich lass mich hier nicht als züchterin darstellen, wenn mein hund eine hündin deckt. ich habe doch damit nix am hut, sondern kassiere nur die kohle oh oh jetzt fällste gleich ins koma was????

Dann habe ich es doch richtig interpretiert
Dich interessiert lediglich die Kohle, Penunze, Asche, Moos, Schotter, Heu, Bares, Mammon, Kies, Bimbes, Knete, wie du umgangssprachlich richtig bemerkt hast.

Gefällt mir

14. März 2009 um 22:48
In Antwort auf sri_12041355


hmm also wenn man im "büro" sitz, so wie manche hier behaupten, sollte man sie schon kennen!!! aber du kannst ja nicht mal die alte hahaha oh man jetzt bin ich schon wieder hier. ich les mir den müll von dir einfach gar nicht mehr durch und bleibe klug und stolz drauf.


tja wenn man am bahnhof nichts verdient auch nicht an den letzten gescheiterten gestalten und auch nicht auf dem klo dann sollte man nicht stolz und klug sein denn selbst dazu bist du anscheinend zu blöd sondern sollte sich in eine anstalt begeben wo man solchen menschen wie dir das leben in einer gummizelle schmackhaft macht und so verhindert das noch mehr von diesen kranken verseuchten weibern, wir alle wissen ja wozu frauen wie du solche hunde brauchen , sich in der welt rumtreiben. Solltest du dich weiter mit mir unterhalten wollen mach ich es ab jetzt wie du, nur ich arbeite halt nicht auf dem klo, und kassiere für jede einheit 5 euro, ich denke mehr kriegst du den ganzen abend nicht.

Gefällt mir

15. März 2009 um 0:10
In Antwort auf brenna_12760685


ich glaub dir müßen wir aber nicht erklären ab wann ein Mann zeugungsfähig ist

Hallo Ticki ...
"Der klügere gibt nach", so wie sie es ja so nett verfasst hat. Damit kennt sie sich nämlich aus, da die Wand, an die sie sich lehnt auch nachgibt ...
Groß von Rechtschreibung prahlen kann sie und beherrscht diese ironischer Weise selber nicht. Von Kommasetzung und Groß- und Kleinschriebunf hat besagte Person auch noch nichts gehört.

Daher lass dich nicht ärgern und begeb dich auf dieses Niveau herab. Manche Menschen leider eben selber unter ihrer mangelnden Intelligenz und versuchen diese eben durch massives Auftreten zu kompensieren. Argumentation scheint auch ein Fremdwort zu sein und den Umgang mit Hunden wird sie auch nie lernen. Daher wünsche ich dem Hund, dass er eines schönen Tages seine Chance nutzt und diesem schrecklichen Leben entkommen kann. Leider kümmert sich der Staat und das Ordnungsamt nicht genug um Tierhalter, die mehr Qual bereiten als alles andere. Daher wird dieser arme Hund auch weiter und der der Obhut einer absolut unfähigen kindischen Person leben müssen.

Immerhin sieht sie einen stinkt normales Bürojob schon als etwas außergewöhnliches an. Wo die dann arbeitet (wenn denn überhaupt) will ich gar nicht wissen ... aber es muss halt auch Leute geben, die die Fäkalien putzen ...

Gefällt mir

15. März 2009 um 10:36
In Antwort auf chihuahua2009

Hallo Ticki ...
"Der klügere gibt nach", so wie sie es ja so nett verfasst hat. Damit kennt sie sich nämlich aus, da die Wand, an die sie sich lehnt auch nachgibt ...
Groß von Rechtschreibung prahlen kann sie und beherrscht diese ironischer Weise selber nicht. Von Kommasetzung und Groß- und Kleinschriebunf hat besagte Person auch noch nichts gehört.

Daher lass dich nicht ärgern und begeb dich auf dieses Niveau herab. Manche Menschen leider eben selber unter ihrer mangelnden Intelligenz und versuchen diese eben durch massives Auftreten zu kompensieren. Argumentation scheint auch ein Fremdwort zu sein und den Umgang mit Hunden wird sie auch nie lernen. Daher wünsche ich dem Hund, dass er eines schönen Tages seine Chance nutzt und diesem schrecklichen Leben entkommen kann. Leider kümmert sich der Staat und das Ordnungsamt nicht genug um Tierhalter, die mehr Qual bereiten als alles andere. Daher wird dieser arme Hund auch weiter und der der Obhut einer absolut unfähigen kindischen Person leben müssen.

Immerhin sieht sie einen stinkt normales Bürojob schon als etwas außergewöhnliches an. Wo die dann arbeitet (wenn denn überhaupt) will ich gar nicht wissen ... aber es muss halt auch Leute geben, die die Fäkalien putzen ...

Hallo Chihuahua


vor menschen die als toilettenfrau oder mann arbeiten habe ich großen respekt aber du glaubst doch nicht das miss??? als toilettenfrau arbeitet nein nein sie weiß schon wie das gemeint ist und da sie in dem job ja wohl nichts verdient muß halt der hund herhalten

Gefällt mir

15. März 2009 um 11:56
In Antwort auf brenna_12760685

Hallo Chihuahua


vor menschen die als toilettenfrau oder mann arbeiten habe ich großen respekt aber du glaubst doch nicht das miss??? als toilettenfrau arbeitet nein nein sie weiß schon wie das gemeint ist und da sie in dem job ja wohl nichts verdient muß halt der hund herhalten

Ich glaube eher, dass sie vom Staat lebt und das Hartz IV nicht ausreicht
Aber wie auch immer. Das Tier tut mir nur noch Leid und für diese herausragende Dummheit habe ich nur noch Mitleid übrig

Gefällt mir

15. März 2009 um 12:21
In Antwort auf chihuahua2009

Hallo Ticki ...
"Der klügere gibt nach", so wie sie es ja so nett verfasst hat. Damit kennt sie sich nämlich aus, da die Wand, an die sie sich lehnt auch nachgibt ...
Groß von Rechtschreibung prahlen kann sie und beherrscht diese ironischer Weise selber nicht. Von Kommasetzung und Groß- und Kleinschriebunf hat besagte Person auch noch nichts gehört.

Daher lass dich nicht ärgern und begeb dich auf dieses Niveau herab. Manche Menschen leider eben selber unter ihrer mangelnden Intelligenz und versuchen diese eben durch massives Auftreten zu kompensieren. Argumentation scheint auch ein Fremdwort zu sein und den Umgang mit Hunden wird sie auch nie lernen. Daher wünsche ich dem Hund, dass er eines schönen Tages seine Chance nutzt und diesem schrecklichen Leben entkommen kann. Leider kümmert sich der Staat und das Ordnungsamt nicht genug um Tierhalter, die mehr Qual bereiten als alles andere. Daher wird dieser arme Hund auch weiter und der der Obhut einer absolut unfähigen kindischen Person leben müssen.

Immerhin sieht sie einen stinkt normales Bürojob schon als etwas außergewöhnliches an. Wo die dann arbeitet (wenn denn überhaupt) will ich gar nicht wissen ... aber es muss halt auch Leute geben, die die Fäkalien putzen ...

Fühle mich leider gezwungen
mich deiner Meinung anzuschliessen.

Gefällt mir

15. März 2009 um 15:10
In Antwort auf monixs

Fühle mich leider gezwungen
mich deiner Meinung anzuschliessen.

Du wirst es sicher ...
... überleben ...

Gefällt mir

15. März 2009 um 16:41


hihi, krass was hier abgeht ... krieg mich grade gar nicht mehr ein ....
chanelilli denkt sich wahrscheinlich auch grad ihren teil

Gefällt mir

17. März 2009 um 15:06

Zeugungsfähig
man sagt, ein rüde kann ca. ab dem 5 monat zeugen..

viele grüße

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen