Home / Forum / Tiere / 2 kaninchen geht nicht - was dann?

2 kaninchen geht nicht - was dann?

18. Juli 2008 um 14:38 Letzte Antwort: 20. Juli 2008 um 19:30


hallo, ich bräuchte mal einen rat:

ich habe ein süßes zwergwidderkaninchen namens maxi (männlich) und zwar seit ungefähr 3 jahren.
das problem tratzum ersten mal auf, als er langsam seine sexualität entdeckt hat: er ist halt ein einzelkaninchen.
deshalb ist er natürlich sehr menschenbezogen und was bietet sich da mehr an, als die liebenden hände zu begatten die ihn täglich streichelten?
nunja, das waren nunmal MEINE hände xD
aber sein ganzes getue hat mich so genervt, dass wir ihn kastrieren lassen haben und jetzt hat er sich wieder eingekriegt - allerdings hat er in dieser zeit echt üble aggressionen entwickelt: er beißt alle außer mich!!
ich glaube, dass das noch ein instinkt ist sein "weibchen" zu verteidigen, obwohl er jetzt ja kastriert ist.
mittlerweile fühlt sich mein kleiner schatz, fürchte ich, etwas einsam, und ich habe überlegt, mir ein zweites kaninchen für ihn anzuschaffen - ich habe halt nicht mehr ganz so viel zeit für ihn wie früher.
aber er lässt kein anderes kaninchen in seine nähe!!

er ist halt ziemlich aggressiv gegenüber kaninchen und außerdem hat er angst vor seinen artgenossen, weil er ja jahrelang keins mahr gesehen hat, der arme...
er erschrickt sogar vor seinem spiegelbild! xD

naja also das problem ist jetzt:
Was kann ich machen, damit mein Maxi sich nicht langweilen muss - und ein zweites kaninchen geht leider nicht...
gibt es vielleicht irgendwas, womit sich kaninchen beschäftigen können, auch alleine?




(was man vielleicht noch wissen sollte: er hat einen großen Stall gegenüber unserer haustüre
und er kann immer raus auf die wiese in so ein außengehege - wenn das wetter passt.
und ich hole ihn sooft wie möglich rein zu mir, zB zum fernsehen =D
manchmal darf er auch raus in den gesamten garten, aber natürlich nur wenn ich dabei bin, wir haben nämlich keinen zaun. er ist sehr anhänglich und hoppelt mir immer hinterher! xD )






dankeschön für eure hilfe!(auch in maxis namen)

Mehr lesen

20. Juli 2008 um 19:30

2. problem
jetzt gibt es leider noch ein problem:
ich hab mir gedacht "ok, wenns das beste für meinen kleinen ist dann soll er einen kameraden haben" aber MEINE ELTERN VERBIETEN MIR EIN ZWEITES KANINCHEN!!!

das ist sooo unfair!!
ich weiß nicht mehr was ich jetzt machen soll..
ich wohn halt noch bei meinen eltern (bin erst 15) und jetzt darf ich kein 2. kaninchen halten!!
und ich möchte meinen süßen nicht abgeben!!

weiß jemand wie ich meine eltern überreden kann??

bitte bitte helft mir!

Gefällt mir